Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Einsatzschwerpunkt Vati-Party in Rusbend

Schlägereien und Sachbeschädigungen Einsatzschwerpunkt Vati-Party in Rusbend

 Obwohl, wie gestern berichtet, außergewöhnlich große Einsätze der Polizei im Landkreis an Himmelfahrt ausblieben, hatten die Beamten besonders bei der Vati-Party in Rusbend alle Hände voll zu tun.

Voriger Artikel
Gelungener Auftakt der Festwoche
Nächster Artikel
Kinder für die Region begeistern

Bückeburg. „Christi Himmelfahrt kristallisiert sich immer mehr zum einsatzstärksten Tag des Jahres für die Polizei Bückeburg heraus“, heißt es in einer Pressemitteilung der Behörde. Die Beamten des Bückeburger Polizeikommissariats wurden dieses Jahr wieder von Kollegen der Bereitschaftspolizei unterstützt.

In Rusbend kam es nach Polizeiangaben zu mehreren Körperverletzungen, Bedrohungen, Sachbeschädigungen und Diebstähle sowie Verstöße gegen das Betäubungsmittel- und Waffengesetz. Die Täter standen dabei fast ausnahmslos unter Alkoholeinfluss. Die Folge war, dass die Beamten mehreren Personen Platzverweise erteilen mussten und andere Unbelehrbare in Gewahrsam genommen wurden. In zwei Fällen wurden Polizisten angegriffen. Entsprechende Strafverfahren wegen Widerstandshandlungen wurden bereits eingeleitet.

In der teilweise hektischen Szenerie fiel dem Pressesprecher der Polizei Bückeburg, Matthias Auer, ein Familienvater auf, der seine Ehefrau sowie zwei Freundinnen von der Vati-Party abholen musste. Die Frauen hatten am Vatertag etwas zu viel getrunken und alle drei hatten ihre Schlüssel für die abgeschlossenen Fahrräder verloren. Das nennt man wohl „dumm gelaufen“.  vin

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg