Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

Täter flüchtet zu Fuß Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt

Die Polizei konnte am Bahnhof Bückeburg einen Fahrraddieb auf frischer Tat ertappen. Der 35-jährige Mann aus Löhne durchtrennte mit einer Kneifzange ein Schloss und wollte das Herrenfahrrad entwenden.

Voriger Artikel
Ein Milchwagen fürs Musical
Nächster Artikel
Der alte Stadtmeister ist der neue

Symbolbild

Quelle: dpa

BÜCKEBURG. Nachdem Beamte ihn darauf ansprachen, flüchtete er zu Fuß, konnte aber kurze Zeit später gestellt werden. Der Bahnhof Bückeburg hat sich als Schwerpunkt für Fahrraddiebstähle herauskristallisiert. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg