Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Feuer auf Schloss Baum

Pappkartons geraten in Brand Feuer auf Schloss Baum

Zu einem Brand ist es am Montag Abend, kurz vor 23 Uhr, in einem Gebäude bei Schloss Baum gekommen. Die Brandursache ist derzeit noch unklar.

Voriger Artikel
Ena zieht glückliche Gewinner
Nächster Artikel
Leichtkraftrad übersehen

Die ausgerückte Feuerwehr bekämpft den Brand.

Quelle: pr.

Bückeburg. Nach Angaben der Polizei Bückeburg ging die entsprechende Meldung um 22.57 Uhr ein. Das Feuer habe sich an Kartons entzündet. Durch die länger anhaltende Hitzeentwicklung der Lampe hatten sie sich entzündet. Die Wandvertäfelung und ein Klavier seien in Mitleidenschaft gezogen worden.

Zu Personenschäden ist es nicht gekommen. Der Gebäudeschaden wird auf rund 5000 Euro beziffert.

Zwei Fahrzeuge der Polizei und 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Zudem ist die Tatort-Gruppe Nienburg, die bei Bränden immer hinzugezogen wird, dort gewesen. ano

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg