Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Feuerwerk über dem Schloss

Bückeburg / Feuerzauber Feuerwerk über dem Schloss

Großes Musikfeuerwerk Teil III im Schlosspark. Am Sonnabend, 30. Juli, werden mit Beginn der Dunkelheit, also gegen 22.15 Uhr erneut Raketen in den Himmel steigen, dieses Mal zur Musik von „Last night of the Proms“.

Bückeburg (rc). Wie bei den beiden Malen zuvor wird es ab 18 Uhr wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm geben. Live-Musik bietet „The Experimental Panama Red Duo“ mit seinem Groove aus Rock, Jazz, Soul und Blues. Ihr Repertoire reicht von Klassik über Oriental bis zu Psychedelic. Die zweite Lveband ist „It‘s me“, die mit ihrer Mixtur aus Boogie, Blues, Swing, Rock ’n’ Roll und Soul musikalische Grenzen überschreiten und verschiedene Genres miteinander verbinden. Kleinkunst und Comedy bieten Willy und Wilma Wunderlich, die beiden Clowns vom Theater Mandragon zaubern mit Ihren Zuschauern und für Ihre Zuschauer.

Mit Anbruch der Dunkelheit kreiert „Hochkant“ eine tänzerisch-akrobatische Feuershow, in denen zu atmosphärischer Musik faszinierende Feuerbilder in die Luft gemalt werden. Ein reichhaltiges und abwechslungsreiches gastronomisches Angebot steht bereit. Die Möglichkeit zum Picknicken ist gegeben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg