Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Gut verkauft

Bückeburg / Secondhandbasar Gut verkauft

Der große Kaufmannsladen, der nicht einfach zu transportieren war, ist verkauft. Spielzeug war ganz klar der Renner beim Secondhandbasar in der Bückeburger Jugendfreizeitstätte.

Voriger Artikel
„Das war sehr überraschend“
Nächster Artikel
Laura sagt stimmgewaltig adieu

 Laura (9) hat ihre Mutter Michaela Ellerhoff beim Secondhandbasar unterstützt. 

Quelle: tla

Bückeburg. Bereits um 11 Uhr mussten die Kunden an der Kasse anstehen, um ihre erstandenen Schnäppchen wie Spiele, Hörspiele, Puppen, Playmobilburgen oder Kinderkleidung zu zahlen.

 „Wir haben von Beginn an durchgehend etwas verkauft“, freute sich Monika Kruse vom Basarkreis über die sehr gute Resonanz. Laura war zum ersten Mal mit dabei. Die Neunjährige hat ihre Mutter Michaela Ellerhoff im Spielzeugbereich mit unterstützt. „Ich habe beim Aufbauen mit geholfen“, sagte Laura stolz. Von ihr selbst war kein Spielzeug mit dabei. „Aber Kleidung für den Basar haben wir unten abgegeben“, sagte Mama Ellerhoff, die bis mittags immer reichlich zu tun hatte.

 Der Erlös aus dem Basar und aus dem Verkauf der Cafeteria kommt der Jugendfreizeitstätte zugute. tla

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg