Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Haus brennt, Feuerwehrmann verunglückt

Päpinghausen/Cammer / Bauernhaus Haus brennt, Feuerwehrmann verunglückt

Ein altes Bauernhaus in Päpinghausen ist am Donnerstagmittag in Brand geraten. Die Feuerwehr wurde gegen 12 Uhr alarmiert und war mit Kräften aus Minden und dem Bückeburger Ortsteil Cammer vor Ort.

Päpinghausen/Cammer. Päpinghausen grenzt unmittelbar an Cammer. Die Straße Stockförth, in der das Haus abbrannte, ist nur wenige Meter von der niedersächsischen Landesgrenze entfernt.

 Ein Feuerwehrmann verunglückte bei dem Weg zum Gerätehaus Cammer, nach ersten Angaben wurde er aber nicht schwer verletzt, als sein Auto von der Straße abkam, gegen ein Ortsschild prallte und sich überschlug. Der Mann konnte sich selbstständig aus seinem Auto befreien. Er wurde ins Klinikum Minden gebracht.

 In dem Haus befanden sich keine Menschen. Das Gebäude steht laut Angaben des Eigentümers derzeit leer. Es habe bis vor 15 Monaten seiner Mutter gehört, diese lebe jedoch seit einiger Zeit in einem Pflegeheim. Der Mann nutzt das Haus nur noch für gelegentliche Übernachtungen.

 Der Rauch zog über Cammer in Richtung Bückeburg. Die Nachlöscharbeiten zogen sich – trotz Dauerregens hin – hin, da noch alten Dielen aufgerissen und auf Brandnester kontrolliert werden mussten. Von dem Haus blieb nur ein Giebel stehen.

 Nach Angaben der Polizei handelt es sich um das älteste Haus Päpinghausens. Die Höhe des entstandenen Schadens schätzt die Polizei auf rund 75000 Euro.

 Die Ursache des Brandes steht bislang noch nicht fest. Die Kriminalpolizei Minden-Lübbecke hat die Ermittlungen aufgenommen und war mit einem Brandsachbearbeiter vor Ort. Der Beamte hat die Brandstelle zunächst beschlagnahmt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg