Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Herdplatte nicht ausgeschaltet
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Herdplatte nicht ausgeschaltet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:36 01.08.2011
Küchenbrand im Wieheweg: Durch den Rauch wird die ganze Wohnung in Mitleidenschaft gezogen, der Sachschaden ist erheblich. Quelle: fh
Bückeburg (rc)

Umgehend wurde mit einem Atemschutztrupp die Brandbekämpfung eingeleitet. Die Tür musste gewaltsam geöffnet werden, da die Bewohner nicht zu Hause waren. Um eine Rauchausbreitung zu verhindern, wurde zudem ein Rauchverschluss eingebaut.

Der eigentliche Brand konnte schnell gelöscht werden. Es stellte sich heraus, dass der Herd eingeschaltet war und eine Mikrowelle brannte. Der Rauch konnte sich in der ganzen Wohnung ausbreiten, sodass von einem erheblichen Sachschaden auszugehen ist.

Mit der Wärmebildkamera wurde von der Feuerwehr nach Brandnestern gesucht – ergebnislos. Abschließend wurde das Gebäude druckbelüftet.