Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Kalender zeigt Schaumburg im Lichterglanz
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Kalender zeigt Schaumburg im Lichterglanz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 24.10.2013
Martina Tellermann (von links), Rolf Fischer und Petra Kallwaß stellen den aktuellen Jahresbegleiter vor. Quelle: bus
Anzeige
Bückeburg

„Unser heimbezogener Kalender ist heiß begehrt. Bereits Mitte des Jahres fragen die ersten Interessenten nach der kommenden Ausgabe“, erklärten Petra Kallwaß und Martina Tellermann vom Vertriebsmanagement des Geldinstituts während der Vorstellung des aktuellen Projekts.

 Der zum 15. Mal fotografisch von Rolf Fischer verantwortete Jahresbegleiter zeigt die Weserbrücke in Rinteln, das Hubschraubermuseum in Bückeburg, das Schlösschen in Nenndorf und den Säulenbogen in Bad Eilsen ebenso wie den Glasbläserbrunnen in Rinteln, den Barbarossamarkt in Obernkirchen und das Wasserschloss Hülsede. „Die außergewöhnlichen und hochwertigen Aufnahmen stellen Fischers bemerkenswertes künstlerisches Geschick unter Beweis“, meinten Kallwaß und Tellermann. Die Zusammenstellung bestäche nicht zuletzt durch die brillant eingefangene Lichtatmosphäre.

 „Ich mag die Stimmung dieser sogenannten blauen Stunden“, erklärte der Fotograf. Er sei das ganze Jahr lang mit der Kamera unterwegs gewesen, um die schönsten Eindrücke der Region in zeitgemäßer, moderner Technik festzuhalten. Die endgültige Auswahl aus zwei Dutzend vorgelegten Motiven erfolgte in Zusammenarbeit mit der Volksbank.

 Der in einer Auflage von 11000 Exemplaren angefertigte Bildkalender liegt vom Weltspartag (Mittwoch, 30. Oktober) an für die Kunden der Volksbank in Schaumburg in allen Geschäftsstellen bereit. „Kostenlos“, so Kallwaß und Tellermann. bus

Anzeige