Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Kein konkreter Tatverdacht
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Kein konkreter Tatverdacht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:27 04.09.2017
Quelle: SYMBOLFOTO (DPA)
BÜCKEBURG

Nach der Obduktion des 30-Jährigen von der Elfenbeinküste sei zwar klar, dass er an den Folgen eines Messerstichs gestorben ist, sagte  Dreißig auf Anfrage. Trotz der gerichtsmedizinischen Untersuchung sei aber weiterhin ungewiss, ob der Mann sich selbst getötet habe oder umgebracht worden sei. Die Mordkommission gehe diversen Spuren nach und befrage Zeugen. r