Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ladendieb gibt Fersengeld

Nach Parfümdiebstahl Ladendieb gibt Fersengeld

Am Montag, 14. November, kam es gegen 14.35 Uhr in einer Drogerie in der Langen Straße in Bückeburg zu einem Parfümdiebstahl durch einen männlichen Täter, der von einem aufmerksamen Zeugen beobachtet wurde.

Voriger Artikel
Schwungvoll und klanggewaltig
Nächster Artikel
Von Zuckerguss und Engelsstaub

Bückeburg. Der ertappte männliche Täter wurde vor dem Geschäft durch den Zeugen festgehalten und zeigte sich einsichtig. Dann jedoch ließ er sein mitgeführtes Fahrrad und seinen Rucksack samt Diebesgut fallen und floh zu Fuß in Richtung Bahnhofstraße. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg