Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
„Lebendiger Adventskalender“

Bückeburg „Lebendiger Adventskalender“

Die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Bückeburg sucht weitere Gastgeber für den „Lebendigen Adventskalender“.

Voriger Artikel
Vier Wochen lang flitzen die Eisstöcke
Nächster Artikel
Muskelspiele der Verteidigung

Bückeburg. Die Treffen finden vom 30. November bis zum 23. Dezember an den Wochentagen jeweils ab 19 Uhr statt. Im Freien oder in der Wohnung, im Carport oder in der Scheune sollen Nachbarn, Freunde und Bekannte dabei für eine Stunde zusammen, um gemeinsam zu singen und Geschichten zu lauschen und zu lesen. Gebet und Segen schließen die Zusammenkunft. Im Durchschnitt finden sich an den Abendenden jeweils 20 Gäste ein. Der Aufwand für die Gastgeber soll möglichst klein gehalten werden. Ein paar Kekse und ein heißes Getränk genügen.

Interessenten bittet Pastor Wieland Kastning um Anmeldung bis Sonntag, 15. November, unter der Telefonnummer (05722) 2852125 oder im Pfarrbüro unter (05722) 957711. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg