Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Mercedes prallt auf Lastwagen

Bückeburg Mercedes prallt auf Lastwagen

Während eines Überholmanövers eines Lastwagens auf der Bundesstraße 65 bei Bückeburg ist am Mittwochvormittag ein Mercedesfahrer auf die vorausfahrenden Fahrzeuge aufgefahren.

Voriger Artikel
Die Natur versteht keinen Spaß
Nächster Artikel
22.000 Euro von Seniorin abgezockt
Quelle: dpa

Bückeburg (tbh). Der 36-jährige Lkw-Fahrer aus Minden war nach Angaben der Polizei gegen kurz nach 10 Uhr gerade dabei, einen Lastwagen aus Ludwigslust zu überholen, als von hinten ein 19-jähriger Bad Oeynhausener mit seinem Mercedes mit „sehr hoher Geschwindigkeit“ heranrauschte.

 Offenkundig konnte er nicht rechtzeitig bremsen oder dem mit wesentlich langsamer Geschwindigkeit vonstatten gehenden Überholmanöver ausweichen und fuhr auf den überholenden Lastwagen auf. Durch den Aufprall sei das Auto des jungen Mannes unglücklicherweise auch noch gegen den Lkw auf der rechten Fahrbahnseite geprallt, bevor er zum Stehen kam.

 Verletzt wurde keiner der drei Fahrer. Der Mercedes sei jedoch ein Totalschaden. Den Schaden an dem Lastwagen des 25-jährigen Fahrers aus Ludwigslust schätzt die Polizei auf rund 15000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg