Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Mike Schmidt hält sich im Hintergrund
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Mike Schmidt hält sich im Hintergrund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:57 19.11.2012
Anzeige
Bückeburg (bus)

Zu den Gästen zählten auch Landtagskandidat Mike Schmidt, Vize-Bürgermeister Peter Kohlmann und CDU-Ratsfraktionschef Axel Wohlgemuth.

 „Ein voll beladener Gabentisch mit Gänsen, Puten und Enten sowie vielen praktischen Preisen wartete auf die Teilnehmer“, berichtete Hey. Kartoffeln aus Hevesen (spendiert von Familie Pohl), eine E-Gitarre mit Verstärker (von Hermann Kempf), massive Holzsterne, ein stattliches Vogelhaus aus Cammer (Fritz Rösener ließ grüßen) und so mancher gute Tropfen rundeten das Angebot ab.

 Peter Kohlmann ließ bei den Skatspielern für Hermann Kaps und Sønke Lorenzen nur die Plätze zwei und drei übrig. In der Knobelabteilung hatte niemand eine Chance gegen Inge Pohl. Hermann Kempf und Lynn Belkner folgten hier auf dem 2. und dem 3. Rang. Schmidt hielt sich diplomatisch geschickt im Hintergrund und belegte in der Endabrechnung den angesichts der Bückeburger Konkurrenz nicht vollends unehrenvollen letzten Platz.

Anzeige