Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Neue Leiterin für Singschulen
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Neue Leiterin für Singschulen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:13 07.11.2017
Die Singschulen haben eine neue Leiterin. Quelle: bus
BÜCKEBURG

Die Gymnasiallehrerin ersetzt Stefanie Feindt, die bislang für die Leitung sowohl der Schulen als auch des Konzertchors verantwortlich zeichnete.

„Das war eine schwierige Entscheidung, gerade weil die Kinder mir alle ans Herz gewachsen sind. Es hat mir super viel Spaß gemacht, aber ich muss mit meinen Energien haushalten“, sagte Feindt, die weiterhin den Konzertchor betreuen wird. Der Jugendchor bietet zudem einen Kinderchor (Leitung Jelena Agbaba) und einen für Kleinstkinder konzipierten Musikgarten (Leitung Jule Sareyka) an.

Wie Vereinsvorsitzender Tom Klein während der Vorstellung von Büchner erläuterte, ist die Suche nach einem adäquaten Ersatz für Feindt nicht einfach gewesen. „Aber bei Therese hatte ich das Gefühl, dass es passt. Sie hat es drauf“, führte der Chef der aktuell rund 170 Mitglieder starken Gemeinschaft aus. Sie hätten ein überaus positiv verlaufendes Bewerbungsgespräch geführt, legte Büchner dar und fügte hinzu: „Ich freue mich, dass ich mich hier einbringen kann.“

Klein setzte die Elternversammlung davon in Kenntnis, dass im kommenden Jahr die bislang an unterschiedlichen Tagen probenden Singschulen an einem Tag zusammengelegt werden sollen. Darüber hinaus kündigte er für 2018 einen Gegenbesuch des Konzertchors in Russland an. „Wir werden fünf Tage in Sibirien und zwei Tage in Moskau verbringen“, ließ der Vorsitzende wissen. bus