Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Polizei sucht Einbrecher

Phantombilder veröffentlicht Polizei sucht Einbrecher

Das Polizeikommissariat Bückeburg ist nach zwei Einbrüchen, die sich am 10. März im Zeitraum von 12.30 und 13.40 Uhr ereignet haben, auf der Suche nach den Tätern. Dank der Beschreibung eines betroffenen Bürgers, der die mutmaßlichen Täter beim Einbruch in seinem Schlafzimmer ertappte, konnten zwei Phantombilder angefertigt werden.

Voriger Artikel
Gemeinsames Geburtstagsständchen
Nächster Artikel
Naturschutz nicht erst heute ein Thema

Die Polizei ist auf der Suche nach diesen tatverdächtigen Personen.

Quelle: Polizei Bückeburg

Bückeburg. Von den Einbrüchen betroffen waren Grundstücke in der Langen Straße und der Jetenburger Straße. In beiden Wohnungen erbeuteten die Unbekannten jeweils Schmuck, sagte der Pressesprecher der Polizei Bückeburg, Matthias Auer.

Einer der Männer hat aufgrund einer auffälligen Zahnlücke einen hohen Wiedererkennungsfaktor. Der Mann, vermutlich südosteuropäischer Herkunft, wird auf 25 Jahre geschätzt. Er ist etwa 1,75 Meter groß und schlank. Er trägt einen Bartansatz, hat ein eher rundliches Gesicht, einen dunklen Teint und dunkle wellige Haare. Nach Angaben des Bestohlenen spricht er gutes Deutsch mit leichtem Akzent und trug dunkle Kleidung.

Der zweite Verdächtige, ebenfalls vermutlich südosteuropäischer Herkunft, ist 25 bis 30 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß, schlank, und spricht akzentfreies Hochdeutsch. Seine Haare sind dunkel und glatt nach hinten gegelt, außerdem trägt er Koteletten. Bekleidet war er mit einem Wollmantel und einem Schal. Hinweise zu den gesuchten Verdächtigen nimmt die Polizei Bückeburg unter (05722) 9 59 30 entgegen.  r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg