Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Radfahrer hat Glück
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Radfahrer hat Glück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:58 07.07.2016
Anzeige

Die 32-jährige Fahrerin eines Audi kam von der B65 und wollte auf die Achumer Straße einbiegen. Dabei übersah die Frau einen 62-jährigen Radfahrer mit seinem E-Bike, der von rechts kommend den kreuzenden Fahrradweg befuhr. Im direkten Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei der Radfahrer an die Frontscheibe des Pkw prallte und zu Boden stürzte. Nach einer ersten Untersuchung scheint der Radfahrer großes Glück gehabt zuhaben, weil er vermutlich nur leicht verletzt wurde.
Der Pkw Audi war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Anzeige