Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Radikale Verjüngungskur
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Radikale Verjüngungskur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:55 17.04.2015
Heike Donath (v.l.), Jörn Lohmann, Herman Kempf, Jonas Pfähler, Michael Pohl und Martin Siegmann bilden den neuen Vorstand des CDU-Stadtverbands. Quelle: bus

Die Nachfolge des aus privaten Gründen nicht erneut kandidierenden Vorsitzenden Thorwald Hey trat dessen bisheriger Stellvertreter Hermann Kempf an. Dem 31-jährigen Unternehmer stehen als Stellvertreter zukünftig Heike Donath (36) und Michael Pohl (47) zur Seite.

 Bei der Stellvertreterwahl hatte Brigitte Einfalt-Spieß auf eine erneute Kandidatur verzichtet. Die Aufgaben des Schatzmeisters übernahm Martin Siegmann (40) von Marlies Rohde, auf dem Schriftführerposten folgte Jörn Lohmann (22) Sebastian Lohmeyer nach. Jonas Pfähler (20) komplettiert den Vorstand als Pressesprecher. Das Gremium weist damit einen Altersdurchschnitt von nicht einmal 33 Jahren auf.

 Die 34 anwesenden Wahlberechtigten trafen alle Entscheidungen mit großen Mehrheiten, die keinerlei Zweifel an der einmütigen Zustimmung zur Verjüngungskur aufkommen ließen. Bei der Wahl der Beisitzer erreichte Cord Siekmeier 32 Stimmen sowie Dietger Peterkes (29 Stimmen), Stephan Höltershinken (27), Melanie Thiem (24) und Lynn Kempf (22). „Ich werde leidenschaftlich für das Erreichen unserer Ziele kämpfen“, gab Kempf der im großen Saal des Rathauses tagenden Mitgliederversammlung zu verstehen. bus