Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Radweg kommt erst nach der Planfeststellung
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Radweg kommt erst nach der Planfeststellung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:25 03.05.2011
Anzeige

Bückeburg/Eilsen (rc). Denn der Landkreis als die zuständige Behörde wird noch in diesem Jahr ein Planfeststellungsverfahren einleiten, um endlich den Lückenschluss zu schaffen.

Bislang scheiterte der Bau eines Radweges auf der nördlichen Seite der Bundesstraße daran, dass ein Grundstückseigentümer eine benötigte Fläche nicht verkaufen wollte. Was nun durch das Planfeststellungsverfahren in die Wege geleitet wird.

Denn der Zweck einer Planfeststellung besteht darin, alle von dem Bauvorhaben betroffenen öffentlichen und privaten Belange gegeneinander abzuwägen und widerstrebende Interessen auszugleichen, ohne dass es weiterer öffentlicher Verfahren oder Zustimmungen anderer Behörden bedarf.

Anzeige