Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Rasante irische Tanzmelodien

Bückeburg / „Kleinkunst im Keller“ Rasante irische Tanzmelodien

Im Rahmen von „Kleinkunst im Keller“ im Bückeburger „Braukeller“ unter dem „Brauhaus“ steht am Freitag, 4. Oktober, um 19.30 Uhr ein Konzert mit „Shanachi – Irish Folk“ an. Der Eintritt ist frei.

Bückeburg. Rasante irische Tanzmelodien und eingängige, meist mehrstimmige Songs sind das Markenzeichen von „Shanachi“-Musik, die in die Beine geht, virtuos und mit ansteckender Begeisterung gespielt. Wer wegen der rein deutschen Besetzung der Gruppe skeptisch ist, wird sein Vorurteil nach den ersten Jigs und Reels schnell begraben, meinen die Veranstalter. „They sound like an Irish band“, sagte die Journalistin Maíre Begley nach einem Interview mit „Shanachi“ auf dem Sender „Radio Kerry“.

 Seit den siebziger Jahren spielen die fünf „Shanachies“ traditionelle irische Musik. Die Anfang 1984 gegründete Band hat mittlerweile ein Niveau erreicht, das ihr laut Irland Journal „längst einen Spitzenplatz in der Bundesliga deutscher Irish-Folk-Gruppen gesichert“ hat. Bestätigung für ihre musikalische Kompetenz und die Authentizität ihrer Interpretationen erhält die Gruppe unter anderem bei ihren alljährlichen Irlandfahrten durch die Resonanz des einheimischen Publikums und die Akzeptanz, die ihre beiden CDs „Ocean View“ und „Second Home“ in diversen irischen Radiosendern gefunden haben.

 Die Musiker: Max Brücher (Banjo, Gitarre), Jürgen Horstmann (Fiddle, Gesang), Thomas Hecking (Accordion, „Whistle“), Ulrich Schäfers (Bodhrán, Gesang) und Tobias Kurig (Bouzouki). r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg