Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Rossmann zieht in Vögele-Filiale
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Rossmann zieht in Vögele-Filiale
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 11.01.2015
Anzeige
Bückeburg

Als Grund für den Umzug nannte die Rossmann-Sprecherin die größere Verkaufsfläche. In der Langen Straße 19 beträgt sie immerhin rund 780 Quadratmeter, dazu kommt eine Lagerfläche von rund 270 Quadratmetern. Rossmann habe sein Sortiment in den vergangenen Jahren immer wieder deutlich erweitert, sodass die 555 Quadratmeter Verkaufsfläche am alten Standort zwar noch ausreichend, aber etwas beengt seien. Die Verträge sind unterschrieben. Exaktere Angaben, wann Rossmann umzieht, konnten noch nicht gemacht werden. Nach Informationen unserer Zeitung soll noch renoviert werden.

 Wie berichtet, gehen in der Filiale des Modeherstellers Charles Vögele die Lichter am 30. März aus.

rc, vin

Bückeburg Stadt Modekette hat allen Mitarbeitern gekündigt - Vögele verlässt Bückeburg

Das Modeunternehmen Charles Vögele schließt seine Filiale in der Fußgängerzone der Ex-Residenz. Wie eine Sprecherin auf Anfrage mitteilte, gehen Ende März die Lichter aus. Offenbar konnte sich das Unternehmen mit dem neuen Eigentümer der Immobilie nicht auf einen Mietvertrag einigen.

10.01.2015

Dass in der Stadtkirche die „Weihnachtshistorie“ von Heinrich Schütz auf dem Spielplan gestanden hat, mag den einen oder anderen gewundert haben. Eine „Weihnachtshistorie“? Im neuen Jahr?

10.01.2015

Was sagt der Erhaltungszustand einer recht betagten und augenscheinlich intensiv genutzten E-Gitarre vom Typ Fender Stratocaster über den Gesang des Gitarristen aus? Eigentlich nichts. Im Fall von Thomas Korff stand dessen arg ramponierte Stromgitarre bei der jüngsten Jam-Session im „Känguruh“ allerdings sinnbildlich in gewisser Weise für die reichlich lädierte Stimme, mit der der aus Minden angereiste Musiker seinen Gig in der rappelvollen Szenekneipe bestritt.

10.01.2015
Anzeige