Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Spielerisch Neues lernen
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Spielerisch Neues lernen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:31 28.11.2014
Quelle: SN
Anzeige
Bückeburg

Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren bauen Niederseilgärten und Hütten, lernen gegenseitiges Vertrauen und erleben die Natur im Jahresverlauf. „Das war cool! Ich bin in einer riesigen Baumschaukel geflogen und auch mit dem Seil geklettert“, sagt Ture (6) und strahlt vor Freude, als er wieder aus dem Wald kommt.

 Bei diesem Sportangebot bilden die Kinder spielerisch individuelle Fähigkeiten aus und erleben gemeinsam bekannte, ungewohnte und auch neue Bewegungsformen oder verbessern ihre Geschicklichkeit. „Der Spaß an Spiel und Bewegung mit der Gruppe und in der Natur sowie der Umgang mit Regeln und Fairplay ist uns besonders wichtig“, sagt TVE-Übungsleiter Jens Quernheim und stellt fest: „Die Kinder trauen sich bereits nach kurzer Zeit immer mehr zu und haben ganz nebenbei auch ein gewisses Bewusstsein für ihre Gesundheit entwickelt“.

 Das Übungsleiter-Team Ina Quernheim (Ergotherapeutin) und Jens Quernheim (Übungsleiter Schnee- und Gesundheitssport) startet mit allen Kindern vor der Sporthalle im Sportzentrum Evesen. Anmeldung werden unter Telefon (05722) 9619326 oder per E-Mail an ina.jens@web.de entgegengenommen.r

Bückeburg Stadt Löschzug Bückeburg Ost absolviert Gefahrgutausbildung - Spezialisten für Chemieunfälle

Von der Ladefläche eines verunglückten Lastwagens an der Kreuzbreite laufen unbekannte Flüssigkeiten aus. Die orangenfarbene Warntafel am Fahrzeug weist darauf hin, dass das Fahrzeug Gefahrstoffe geladen hat. Ein Problem, dass die Feuerwehren des Löschzuges Ost nach der Gefahrgutausbildung nun bewältigen können.

28.11.2014

Mysteriöse Fahrmanöver: Zu „einer ungewöhnlichen verkehrsrechtlichen Begegnung“ ist es zwischen einem vermutlich 90-jährigen Fahrer eines silbergrauen Audi und einer 66-jährigen Fahrerin eines Elektro-Rollstuhls gekommen.

28.11.2014

Schüler der Klavierpädagogin Olga Kasakova aus St. Petersburg laden für Donnerstag um 18 Uhr zu einem besonderen Konzert in den Konzertsaal der Musikschule „Schaumburger Märchensänger“, Georgstraße 7, ein.

28.11.2014
Anzeige