Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Stadt lädt ein zu Führungen

Bückeburg / Programm Stadt lädt ein zu Führungen

Im Monat Mai werden von der Stadt Bückeburg wieder Stadtführungen durch die Innenstadt angeboten. Jeweils um 13.30 Uhr wird ein Stadtführer beziehungsweise eine Stadtführerin bereitstehen, um interessierte Gäste und natürlich auch Bückeburger Bürger sachkundig in die Geheimnisse der Stadtgeschichte einzuweihen. Diese Führungen dauern etwa 90 Minuten.

Bückeburg. Bückeburg (r). Für Erwachsene betragen die Kosten 2,50 Euro, Kinder zahlen 1,50 Euro. Die Stadtführungen werden an folgenden Terminen stattfinden: Sonnabend, 12. Mai, Sonnabend, 19. Mai sowie am Sonnabend, 26. Mai. Treffpunkt ist der Bereich vor der Tourist-Information auf dem Bückeburger Marktplatz.

 Heute findet eine Gästeführung in der Veranstaltungsreihe Weserbergland Landsommer unter dem Motto: „Ein Park erzählt Geschichte(n), die Spuren der Veränderung am Schloss und im Schlosspark“ statt.

 Diese Führung beginnt um 13.30 Uhr und dauert etwa zwei Stunden. Der Preis beträgt drei Euro pro Person. Treffpunkt: Marktplatz, vor der Tourist-Information.

 Unabhängig hiervon sind weitere Stadtführungen nach Absprache mit der Tourist-Information, Schlossplatz 5, Telefon (05722) 893181 möglich, E-Mail: tourist-info@bueckeburg.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg