Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Stromvertrag gekündigt

Bückeburg / Stadtwerke Stromvertrag gekündigt

Die Stadtwerke Schaumburg Lippe haben aufgrund von Zahlungsrückständen den Lieferantenrahmenvertrag mit der TelDaFax-Energy zum 15. April gekündigt. Circa 450 Kunden werden von dem Netzbereich der Stadtwerke Schaumburg-Lippe ab 16. April in der Grund- und Ersatzversorgung beliefert.

Bückeburg. „Es wird keine Versorgungsunterbrechung für den Kunden geben“, betonten die Stadtwerke in einer Pressemitteilung. Alle betroffenen Kunden erhalten von den Stadtwerken am MIttwoch, 20. April, ein entsprechendes Schreiben. In diesem Schreiben werden dem Kunden Hinweise bezüglich der Zählerdaten und der weiteren Vorgehensweise gegeben.

• Die Kunden erhalten weitere Auskünfte auf www.stadtwerke-schaumburg-lippe.de oder unter der eigens geschalteten Hotline (05722) 2 807 210.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg