Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Sven Dethlefsen neuer Meister
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Sven Dethlefsen neuer Meister
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 16.11.2013
„Recht freundlich, bitte“: Gruppenbild mit Siegern auf dem Einmeterbrett des Dr.-Faust-Hallenbads. Quelle: jp
Anzeige
Bückeburg

Der Lohn der Geschwindigkeit ist die Qualifikation für das Finale am 7. und 8. Dezember im Badeland Wolfsburg, wo sich Niedersachsens schnellste Rennrutscher auf der 110 Meter langen Black-Hole-Rutsche miteinander messen werden.

 Das Nachsehen hatte als zweitschnellster Erwachsener Mannschaftskamerad Marlo Dierks aus Enger, der wie Dethlefsen bei den Rutschfreunden Hameln aktiv ist. Er kann sich über eine Ganzjahreskarte für die Bückeburger Bäder freuen. Platz drei und damit eine Bergbad-Dauerkarte für die Sommersaison 2014 ging an den Bückeburger Rutschmeister des Jahres 2010, Stefan Vestweber aus Unna. Bei den Speedrutschern bis 14 Jahren hatte Arthur Rosenberger diesmal Nase und Füße vorn und durfte dafür neben einer Medaille eine Ganzjahreskarte der Bückeburger Bäder entgegennehmen.

 Platz zwei belegte Maximilian Tänzer, der eine Bergbad-Saisonkarte erhielt, Platz drei und eine Elferkarte für Hallenbad oder Bergbad ging an Vorjahreszweiten und Sieger von 2010 und 2011 Arthur Galle. Die nächste Ortsmeisterschaft um den Titel des Bückeburger Rutschmeisters soll am 16. November 2014 stattfinden. jp

Anzeige