Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Täter verlieren ihr Diebesgut

Nächtlicher Einbruch in Tabakgeschäft Täter verlieren ihr Diebesgut

Ein lauter Knall hat Dienstagnacht eine Anwohnerin der Bückeburger Fußgängerzone aufgeschreckt. Sie bemerkte beim Blick aus dem Fenster zwei Personen, die vom gegenüberliegenden Tabakgeschäft aus in die Petersilienstraße liefen. Das Schaufenster hatten sie eingeworfen und die Auslage gestohlen.

Voriger Artikel
Kampf um mehr Sauberkeit
Nächster Artikel
Die Energie-Experten

Symbolbild

Quelle: Archiv

Bückeburg. Die alarmierte Polizeistreife stellte fest, dass die Täter eine Shisha, mehrere Pfeifen und Feuerzeuge entwendet hatten. In Tatortnähe fanden die Beamten einen Karton mit einer zerbrochenen Shisha und Pfeifen.

Laut weiterer Zeugenaussage soll es sich bei einem der Flüchtigen um eine große männliche Person mit Glatze gehandelt haben, die zusammen mit dem zweiten Täter aus der Petersilienstraße kommend in Richtung Sparkasse geflüchtet sei. Weitere Zeugenhinweise nimmt die Polizei Bückeburg unter Telefon (0 57 22) 9 59 30 entgegen. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg