Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Über den Lenker geflogen

Radfahrer verhindert Zusammenstoß Über den Lenker geflogen

Ein 45-jähriger Mindener hat beim Linksabbiegen in die Windmühlenstraße in Bückeburg einen Fahrradfahrer auf dem Gehweg übersehen. Um den Zusammenprall noch zu vermeiden, ging der Radler in die Eisen, stürzte dabei aber über den Lenker. Leichtverletzt musste er ins Krankenhaus gebracht werden.

Voriger Artikel
Bedarf kann gedeckt werden
Nächster Artikel
Drei Verkehrssünder erwischt

Symbolbild

Quelle: Archiv

Bückeburg. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Sonnabend um 14:25 Uhr an der Kreuzung Wilhelm-Raabe-Straße/Hasengarten. Der 18-jährige Bückeburger ist mit seinem Mountainbike auf dem Gehweg parallel zu dem VW-Golf des Mindeners unterwegs gewesen. Obwohl er den Zusammenstoß vermeiden konnte, musste er zur Behandlung seiner Schürfwunden und Prellungen mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. An Rad und Auto sei dabei kein Schaden entstanden entstanden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg