Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Unfall mit Schulbus – Insassen unverletzt

Bückeburg Unfall mit Schulbus – Insassen unverletzt

Bei einem Unfall mit einem Schulbus auf der B83 in Höhe der Einmündung Hasengarten sind alle Insassen unverletzt geblieben. Die Fahrerin eines entgegenkommenden Fahrzeuges wurde leicht verletzt.

Voriger Artikel
Erste Adresse für Sammler von Raritäten
Nächster Artikel
„Besorgniserregende Entwicklungen“

Autofahrerin leicht verletzt, Bus-Insassen unverletzt, erheblicher Schaden an beiden Fahrzeugen: Das ist die Bilanz eines Schulbus-Unfalls auf der B83.

Quelle: pr

Bückeburg. Da ein Teil der Schüler von besorgten Eltern umgehend abgeholt wurden, geht die Polizei von 15 bis 20 Insassen au, die in dem Bus gesessen hatten. Der Unfall ereignete sich am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr.

 Nach Angaben der Polizei Bückeburg war die Busfahrerin mit ihrem Gefährt auf der B83 in Richtung Eilsen unterwegs und wollte an der Einmündung Hasengarten nach links abbiegen. Dabei übersah sie den entgegen kommenden Wagen einer 34-jährigen Frau. Die Fahrzeuge prallten im Einmündungsbereich zusammen. Durch den Zusammenprall wurde die Autofahrerin leicht verletzt. Die Insassen des Schulbusses blieben nach dem derzeitigen Ermittlungsstand unverletzt. Denn: Vor dem Eintreffen der Polizeibeamten hatten besorgte Eltern ihre Kinder bereits von der Unfallstelle abgeholt, sodass zunächst von 15 bis20 Schülern ausgegangen wird, die mit dem Bus auf dem Nachhauseweg waren.

 An beiden Fahrzeugen entstanden erhebliche Sachschäden. Der erst vor einigen Tagen zugelassene Pkw ist als Totalschaden zu bewerten. Auf der B83 kam es zu Verkehrsbehinderungen, weil speziell die Entfernung des beteiligten Schulbusses Probleme bereitete.rc

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg