Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Verdacht auf Drogenkonsum

Verdächtiger lehnt Vortest ab Verdacht auf Drogenkonsum

Bei der Überprüfung eines 25-jährigen Fahrzeugführers aus Bad Oeynhausen auf der Scheier Straße stellten die Beamten Auffälligkeiten fest, die auf Drogenkonsum hindeuteten. Der Bad Oeynhauser lehnte einen Drogenvortest ab, so dass die Beamten nach einer eingeholten Anordnung eines Richter vom Amtsgericht Bückeburg die Entnahme einer Blutprobe bei dem 25-Jährigen duchführen ließen.

Voriger Artikel
Hier pocht das Herz der Stadt
Nächster Artikel
„Zuchthaus“-Bau verzögert sich

BÜCKEBURG. Sorgen bezüglich seines Führerscheines braucht sich der Bad Oeynhauser vorerst nicht machen, weil er diesen seit 2014 nach dem Entzug der Fahrerlaubnis nicht mehr besitzt. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg