Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Warum ist ein Hähnchen im Koffer?
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Warum ist ein Hähnchen im Koffer?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:38 16.09.2011
Schlange stehen für Autogramme: Geduldig widmet „Drei ??? Kids“-Autor Ulf Blanck ein Buch nach dem anderen. Quelle: mig
Bückeburg (mig)

„Die drei ???“ kennt wohl jeder, der in seiner Jugend gelesen hat. Das Team – bestehend aus dem oberschlauen Justus Jonas, der Sportskanone Peter Shaw und dem wissenshungrigen Bob Andrews – war Vorbild für gleich mehrere Schüler-Generationen und hat seinen Platz in vielen Kinderbibliotheken der 70er und 80er Jahre. Waren die alten „Drei ???“-Bände indes eher etwas für die Zwölf- bis 15-Jährigen, dürfen in den „Drei ??? Kids“ auch die Kleineren miträtseln.

Mit großem Erfolg, wie die spannende Mitmachlesung in der Stadtbücherei eindrücklich zeigte. Denn Autor Ulf Blanck führte nicht nur vor, wie man einen Fingerabdruck sichert, sondern gab auch noch Tipps, wie man ein derartiges Pulver selbst kostengünstig herstellen kann. „Man muss nur ein bisschen von einer Bleistiftspitze abkratzen“, erklärte er dem Kriminaler-Nachwuchs. Doch der zeigte sich überraschend informiert und wusste gut Bescheid. Auf die Frage, wie man eine Tür aufbricht, krähte ein Achtjähriger: „Mit einer Brechstange.“ Im Anschluss konnten sich die Kinder dann an einem echten Fall von Fehlalarmierung bei Brandtstiftung versuchen. Warum dann in einem verschlossenen Koffer ein Plastik-Hähnchen zum Vorschein kam? Wird nicht verraten, selber lesen.