Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Wasser marsch im Bergbad
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Wasser marsch im Bergbad
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 22.04.2017
Anzeige
Bückeburg

Allen Wetter-Kapriolen des Monats April zum Trotz  sind die Vorbereitungen für die Sommersaison nach dem Osterwochenende auf die Zielgerade eingebogen.

 Wasser marsch heißt es dort, seitdem der stellvertretende Betriebsleiter Ralph Seele am Dienstag begann, die inzwischen blitzblank gereinigten und betriebsbereit gemachten Edelstahlbecken zu fluten. Bis zum Wochenende werden die 2500 Kubikmeter des Schwimmer- und die 1000 Kubikmeter des Nichtschwimmerbeckens mit Wasser gefüllt sein, ebenso das Planschbecken.

 Auch mit allen anderen Vorbereitungen liegt das Bäder-Team im Plan. So wurde die Umgestaltung des Windfangs auf der Südseite des Schwimmerbeckens mit neuer Verglasung ebenso abgeschlossen wie der Aufbau einer neuen Wasserrutsche für das Planschbecken und einer neuen Schaukel für den Spielplatz. Damit steht dem erklärten Ziel der Bergbad-Veranwortlichen, das Freibad zum 1. Mai betriebsbereit zu haben, nichts mehr im Weg.

 Wann es tatsächlich mit der Saison losgeht, hängt wie immer vom Wetter ab, vor allem davon, wann die Außentemperaturen auf ein für Freiluftschwimmer akzeptables Maß klettern. Davon kann im Moment beim besten Willen noch keine Rede sein. jp

Anzeige