Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Weihnachten wird Englisch

Konzert von Rhythm of Life in Bückeburg Weihnachten wird Englisch

Am Kamin hängende Strümpfe, das Dinner mit Truthahn und Santa Claus, der die Geschenke bringt: In den USA wird Weihnachten anders gefeiert als in Deutschland. Einen Eindruck davon vermittelte das Konzert des Chores Rhythm of Life, das zahlreiche englische Christmas-Songs zu Gehör brachte.

Voriger Artikel
Gegen den Trend
Nächster Artikel
Was wird aus Traditionsraum der Bückeburger Jäger?

Der Chor Rhythm of Life präsentiert sich bestens aufgelegt.

Quelle: mig

Bückeburg. Es waren kleine Perlen, die Rhytm of Life diesmal in die Stadtkirche mitgebracht hatte. Beispielsweise „December again“, eine besinnliche Weise, mit der die Sänger zum Altar zogen. Oder das bekannte „Winter Wonderland“, das vom Chor beschwingt und gut gelaunt dargebracht wurde. Ob „Jingle Bells“ oder „Let it snow“ – das Konzert war eine gute Einstimmung auf ein weißes Weihnachten.

 Richtig schön geriet auch „Jul, stralende jul“, das zart und leise daherkam – ein wunderbares Lied, das den Zuhörer direkt an die Krippe und das Jesuskind versetzte. Hier wie an anderer Stelle zeigte sich der Chor unter der Leitung von Imke Röder bestens gestimmt. Die Sänger hörten aufeinander, die Einsätze passten. Auch sonst machte der Gesang von Rhythm of Life Laune. „Rudolph the red nosed Reindeer“ oder „Rocking around the Christmas Tree“ gingen richtig ab und ließen die Zuhörer beschwingt zurück.

 Zum Schluss wurde es wieder besinnlicher: „O Holy Night“, „Vom Himmel hoch, da komm ich her“ und „Still, still, still“ stimmten ein auf das Wunder der Weihnacht. Kurzum: ein tolles Konzert von einem bestens aufgelegten Chor.  mig

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg