Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Wem gehören die Kredite?
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Wem gehören die Kredite?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 11.04.2015
Quelle: pr.
Anzeige

Bückeburg. Um diese Frage zu klären, hat die Neschen AG gestern beim Landgericht Bückeburg eine Feststellungsklage erhoben. Mit ihr soll festgestellt werden, dass kein wirksamer Erwerb von Kreditforderung und Sicherheiten: seitens Sandton Financing III vorliegt. Zudem wurde beantragt, Sandton III als Grundpfandgläubiger aus dem Grundbuch zu löschen. Das teilte Neschen in einer Adhoc-Mitteilung mit.

Wie Ermittlungen erst vor einigen Tagen ergeben hätten, verfüge Sandton III entgegen den Behauptungen J.P. Morgans und Sandton Capital Partners, LLP im Mai 2014 über keinerlei aufsichtsrechtliche Genehmigungen, um Bank- oder sonstige Finanzgeschäfte zu betreiben und habe die Durchführung solcher Geschäfte in seiner Satzung auch ausdrücklich ausgeschlossen, wie die Neschen AG begründet.

Nach dem Kreditvertrag und der zugehörigen Sicherheitendokumentation hätten Kredit und Sicherheiten ohne die Zustimmung Neschens aber nur an andere Banken oder an Investmentfonds, Versicherungen, Pensionskassen oder ähnliche regulierte beziehungsweise einer Finanzaufsichtsbehörde unterliegende Rechtsträger mit einem guten Ruf auf dem Finanzmarkt abgetreten werden können.

Neschen habe der Kreditübertragung seinerzeit ausdrücklich widersprochen, schreibt das Unternehmen weiter. Von der Inanspruchnahme gerichtlicher Hilfe sei aber abgesehen, weil die Vertragsparteien den Eindruck erweckten hätten, dass es sich bei Sandton III um eine Fondsgesellschaft handele. Die Gesellschaft geht daher davon aus, dass die Übertragung der vorgenannten Rechte infolge der fehlenden Zustimmung unwirksam sei.

Weiterhin geht die Gesellschaft davon aus, dass J.P. Morgan Dublin plc und Aldermanbury Investment Ltd. weiterhin Rechteinhaber der Kredite sind und wird zeitnah mit ihnen in Kontakt treten. rc, r

An Wallstraße und dem Unterwallweg werden noch im Frühsommer zwei städtebauliche Schandflecken der Vergangenheit angehören. Auf dem durchgängigen Grundstück wird eine Stadtvilla mit insgesamt sieben Wohnungen gegenüber Oberschule und Dr.-Faust-Halle am Unterwallweg errichtet.

11.04.2015
Bückeburg Stadt Mit Warnbalken kollidiert - 20 000 Euro Schaden

Bei einem Unfall auf der B 65 in Minden, im Bereich der Abfahrt zur B 61, ist ein Mann leicht verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von rund 20 000 Euro.

10.04.2015

Dass Großreinemachen durchaus auch Spaß bereiten kann, konnte einem bei der von der evangelisch-freikirchlichen Gemeinde Bückeburg im Rahmen der „Osterhits für Kids“ ausgerichteten Ferienaktion in den Sinn kommen.

10.04.2015
Anzeige