Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Wieder brennt ein Topf auf dem Herd
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Wieder brennt ein Topf auf dem Herd
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:24 06.09.2011
Unter Atemschutz löscht die Feuerwehr den brennenden Topf in einer Wohnung an der Schillerstraße. © rc

Bückeburg (rc). Die zuerst eingetroffene Polizei konnte den Mann wecken und aus dem Gefahrenbereich evakuieren. Die Feuerwehr löschte den brennenden Topf unter Atemschutz ab und belüftete die Wohnung mittels Druckbelüfter. Um Verletzungen durch den Rauch auszuschließen, wurde der Bewohner an den Rettungsdienst übergeben.

In den engen Straßen des Südharrls hatte die Feuerwehr mit einigen Behinderungen zu kämpfen. Zum einen parkten Autos zu eng auf beiden Straßenseiten, sodass die Einsatzfahrzeuge teilweise auf den Bürgersteig ausweichen mussten.

Zum anderen folgten den Einsatzfahrzeugen Gaffer in ihren Autos, die dann zwischen den nachrückenden Feuerwehrfahrzeugen eingekeilt wurden.