Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Zertifikat fürJohanna Woydt

Bückeburg / Kulturmanagerin Zertifikat fürJohanna Woydt

Johanna Woydt darf sich seit einigen Wochen offiziell Kulturmanagerin nennen. Der Geschäftsführerin des Kulturvereins der Ex-Residenz ist jetzt ein entsprechendes Zertifikat von der Leibniz Universität Hannover verliehen worden.

Bückeburg. Die von Oktober 2012 bis Juni 2013 laufende Weiterbildungsmaßnahme umfasste 160 Unterrichtsstunden. Woydts Abschlussarbeit behandelte das Thema „Marketingstrategie und Sponsoring – Baustein für eine Non-Profit-Organisation am Beispiel des Kulturvereins Bückeburg“.

 Während der neun Monate ging es insbesondere um die Vermittlung von Schlüsselqualifikationen für die kulturelle Praxis. Auf dem Stundenplan standen unter anderem Grundlagen der Ökonomie und Planung, Kommunikation zur Kulturvermittlung und Kommunikation im Kulturbetrieb. Ein weiterer Studieninhalt erhellte das Thema „Recht in Kunst und Kultur“. Hier kamen speziell Aspekte von Urheber-, Steuer- und Vertragsrecht sowie von Rechts- und Gesellschaftsformen zur Sprache. In der Abteilung „Selbstmanagement“ standen Lernmanagement-Systeme, E-Learning und praxisnahes Kulturmanagement im Mittelpunkt. Von der praktischen Umsetzung soll der Bückeburger Kulturbetrieb profitieren.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg