Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zwei Autos aufgebrochen

Polizei Zwei Autos aufgebrochen

Zwei Autoaufbrüche meldet die Polizei vom Wochenende.

Voriger Artikel
Für eine gute Sache über die Alpen
Nächster Artikel
Neues Museum nimmt Formen an
Quelle: dpa

Bückeburg. Am Samstagnachmittag zwischen 17 und 18 Uhr wurde bei einem geparkten Wagen beim Tennisverein in der Mindener Straße eine Scheibe eingeschlagen und eine Geldbörse aus dem Fahrzeug entwendet. Am frühen Sonntagmorgen zwischen 6 und 7.30 Uhr schlugen Unbekannte bei einem Wagen in der Nordstraße ebenfalls eine Scheibe ein und entwendeten etwas Bargeld und Parfüm aus dem Fahrzeug. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter (05722) 9593-0 entgegen. rc

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg