Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Zwei Autos aufgebrochen
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Zwei Autos aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:48 16.08.2015
Quelle: dpa
Anzeige
Bückeburg

Am Samstagnachmittag zwischen 17 und 18 Uhr wurde bei einem geparkten Wagen beim Tennisverein in der Mindener Straße eine Scheibe eingeschlagen und eine Geldbörse aus dem Fahrzeug entwendet. Am frühen Sonntagmorgen zwischen 6 und 7.30 Uhr schlugen Unbekannte bei einem Wagen in der Nordstraße ebenfalls eine Scheibe ein und entwendeten etwas Bargeld und Parfüm aus dem Fahrzeug. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter (05722) 9593-0 entgegen. rc

Zehn Tage, drei Länder, 6200 Höhenmeter, das ist grob gesagt die Marschroute für ein einzigartiges Projekt, das sich Sebastian und Clemens Geisler ab dem 19. August vorgenommen haben. Dann wollen Vater und Sohn in zehn Tagen die Alpen überqueren – und für die gute Sache sammeln.

19.08.2015

Der „Storchenhof“ und Reiterhof am Rehrfeldweg 1 in der Kornmasch in Bückeburg ist mit der Schwalbenplakette des Naturschutzbundes (Nabu) Niedersachsen ausgezeichnet worden.

14.08.2015

Gute Nachrichten vom „Jetenburger Hof“. Nachdem das Hotel-Restaurant am vergangenen Freitag nach einem Brand im Lüftungssystem der Küche gebrannt hat und das Gebäude arg in Mitleidenschaft gezogen worden ist, sind die Aufräumarbeiten so weit gediehen, dass gestern Abend der Betrieb wieder anlaufen konnte.

17.08.2015
Anzeige