Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bückeburg Stadt Zwei Verletzte nach Küchenbrand
Schaumburg Bückeburg Bückeburg Stadt Zwei Verletzte nach Küchenbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 06.11.2016
Bei dem zweiten Brand am Unterwallweg sind am Donnerstagmorgen zwei Bewohner verletzt worden. Quelle: thm
Anzeige
Bückeburg

Nach Angaben von Feuerwehr und Polizei war um 8.46 Uhr durch Überhitzung eine Dunstabzugshaube in der Küche einer Wohnung im ersten Obergeschoss in Brand geraten. Beim Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner den Brand bereits gelöscht, sodass sich die Arbeit der Einsatzkräfte auf die Nachkontrolle mit der Wärmebildkamera und die Lüftung der Räume beschränken konnte.

Bei den Löschversuchen erlitt eine 51-jährige Bewohnerin eine Rauchgasvergiftung, ein 29-Jähriger zog sich Verbrennungen am Arm zu. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei Bückeburg davon aus, dass Fett in der Dunstabzugshaube in Brand geraten ist. Es entstand geringer Sachschaden in der Küche.

Mülltonnenbrand am Mittwoch

Bereits am Mittwochabend gegen 18.50 Uhr war die Feuerwehr zum Brand einer Mülltonne – ebenfalls am Unterwallweg – ausgerückt. Eine 35-jährige Frau aus Kleinenbremen hatte das Feuer entdeckt und vor Eintreffen der Feuerwehr größtenteils mit einem Feuerlöscher selbst gelöscht. Die Brandursache ist bislang unbekannt. Der Kriminalermittlungsdienst der Polizei Bückeburg hat die Ermittlungen aufgenommen, wie die Polizei mitteilte. rc

Bückeburg Stadt TV-Film „Mata Hari und Mademoiselle Docteur“ - Eine unkontrollierbare Spionin

Auf Schloss Bückeburg haben die Dreharbeiten für den TV-Film „Mata Hari und Mademoiselle Docteur“ begonnen. Die Hauptrollen spielen Natalia Wörner und Nora von Waldstätten. Weitere Rollen sind unter anderem mit Patrick Joswig, Robert Schupp, Francis Fulton-Smith, Michael Brandner, Vladimir Burlakov und Heike Hanold-Lynch besetzt.

06.11.2016
Bückeburg Stadt Anwohnerin greift zum Feuerlöscher - Mülltonne in Bückeburg brennt

Eine Mülltonne ist gestern (2. November) gegen 18.50 Uhr durch ein Feuer zerstört worden. Die Tonne war nach Angaben der Polizei. in der Wallstraße in Bückeburg abgestellt.

03.11.2016

Die Stadt wird die Gebühren für Kindergärten und Krippen mit Wirkung zum 1. Januar 2017 zum Teil deutlich erhöhen. Im Kindergartenbereich steigen die Gebühren um gut elf Prozent, etwas moderater fällt die Steigerung im Krippenbereich aus.

05.11.2016
Anzeige