Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Eilsen
Bebauungsplan

Der Rat der Gemeinde Heeßen hat sich mit einer Gegenstimme dafür ausgesprochen, den derzeit geltenden Bebauungsplan (B-Plan) Nummer 12 „Ortskern“ so zu ändern, dass der bebaubare Bereich ausgeweitet wird.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jüdisches Leben

„Ich liebe dieses Land und ich liebe diese Menschen.“ Mit großem Nachdruck hat sich Friedrich Winkelhake zu dieser Aussage bekannt. Und diesmal war nicht das Schaumburger Land gemeint, seine Heimat, sondern Israel, das jetzt in Bad Eilsen im Mittelpunkt eines kirchlichen Treffens stand.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
500 Jahre Reformation

Mit einem an lokalen Veranstaltungen reichen Festprogramm feiert die Evangelisch-Lutherische Landeskirche Schaumburg-Lippe derzeit das 500-jährige Jubiläum der Reformation. Dazu gehören mit „Der Luther-Code“ überschriebene Konzerte des George-Kochbeck-Ensembles, die bislang schon in mehreren Kirchen präsentiert worden sind.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Parkplatzproblematik „Ramba Zamba“
Die Parksituation am „Ramba Zamba“ ist Gegenstand kontroverser Diskussionen im Rat der Gemeinde Luhden. Im Hintergrund zu sehen: die Unternehmen Proxowell und Nottmeyer, wo den Besuchern des Bowling-Centers/Spielparadieses zusätzliche Parkplätze zur Verfügung stehen.

Mit großer Verwunderung hat Anja Eckert der Lokalpresse entnommen, dass dem von ihr und ihrem Ehemann geführten Bowling-Center/Spielparadies „Ramba Zamba“ seitens einiger Mitglieder des Luhdener Gemeinderates vorgeworfen wird, nicht ausreichend Besucherparkplätze vorzuhalten. Die Unternehmerin weist darauf hin, dass die Möglichkeiten ausgeschöpft sind.

mehr
Palais im Park

Wüsste man nicht genau, dass Heinz Erhardt schon lange tot ist: Beim „Heinz-Erhardt und Freunde“-Abend im „Palais im Park“ hätte man fast meinen können, der berühmte Komiker und Humorist stehe leibhaftig auf der Bühne.

mehr
Jugendfreizeit

Während sich in früheren Jahren die Kinderfreizeiten der Kirchengemeinde Bad Eilsen unter Leitung von Ingmar Everding im CVJM-Haus Bösingfeld abspielten, ging es in diesem Jahr für die Mädchen und Jungen gemeinsam mit Kindern aus Steinbergen und Umgebung in das Kloster nach Möllenbeck. 70 Mädchen und Jungen im Alter zwischen sieben und elf Jahren hatten sich zu dem Klostererlebniswochenende angemeldet.

mehr
Klinik kauft Areal
Die Bückeberg-Klinik (r.) hat sich ein an die Wiesenstraße angrenzendes Grundstück (l.) gesichert.

Die Bückeberg-Klinik hat der Gemeinde Bad Eilsen ein an der Wiesenstraße gelegenes unbebautes Grundstück abgekauft. Offen ist indes, wie das bislang als Grünfläche gestaltete Areal zukünftig genutzt werden soll.

mehr
Sanierung des "Fürstenhofes"
Baulogistik-Experten der ProSite GmbH vor dem „Fürstenhof“: Sebastian Kropp (Oberbauleitung, von links), Thomas Kohlen (Prokurist) und Martin Dünnwald (Vertriebsingenieur).

Bei der vor Kurzem angelaufenen, 17 bis 18 Millionen Euro teuren Sanierung des „Fürstenhofes“ in Bad Eilsen setzt die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Braunschweig-Hannover auch auf die Dienste eines auf Baulogistik spezialisierten Unternehmens. Zum einen, weil auf dem Areal rund um das denkmalgeschützte Gebäude nur wenig Platz zur Verfügung steht, der etwa zum Abstellen von Büro-, Material- und Müllcontainern sowie zum Lagern von Baustoffen genutzt werden kann.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg