Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bad Eilsen
"Weibsbilder" im Palais im Park
Claudia Thiel: „In jedem Mann steckt etwas Gutes – und wenn es ein Küchenmesser ist.“

Anke Brausch bildet gemeinsam mit Claudia Thiel das Duo „Weibsbilder“, das am Sonnabend das Publikum im Bad Eilser Palais im Park verzückte. „Falls Sie vor der Blutprobe noch nicht genug getankt haben, bin ich Ihnen gerne beim Auffüllen behilflich“, gab Brausch gegenüber einem Gast zu verstehen.

mehr
Tennisclub Bad Eilsen
„Starke Männer“ hängen die schweren Netze auf: Claus Adam (von links), Thomas Kolbe, Maxi Adam, Michael Wolschke, Oliver Eesmann und Tim Ulbrich.

Ein besonderes Jubiläum feiert der Tennisclub Bad Eilsen, der selbst im Jahre 1960 aus der Taufe gehoben wurde. Und zwar steht das Vereinsheim im schönen Kurpark schon seit exakt 100 Jahren, wie im Bückeburger Staatsarchiv recherchiert worden war.

mehr
Wann tut sich was auf dem Remisengelände?
Die gerade erst gebaute, provisorisch um das auf dem Remisengelände stehende Bauhofgebäude (rechts) herumgeführte neue Straße ist noch nicht zur Benutzung freigegeben.

Bereits 2006 hatte der Rat der Gemeinde Bad Eilsen die Aufstellung eines Bebauungsplanes beschlossen, der es ermöglicht, das Remisengelände zu einer vielfältig nutzbaren Ortsmitte umzufunktionieren. Doch bis auf einen Verbindungsweg zwischen Wiesenstraße und Bahnhofstraße hat sich noch nicht viel getan.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Jugend- und Sportausschuss

Die Gemeinde ist auf einem „sehr guten Weg“, wie der Jugend- und Sportausschuss des Bad Eilsen Rates unter der Leitung von Carsten Everding recht stolz feststellte. Gemeint sind die drei Kinderspielplätze Bergkurpark, Schützenhaus und Thomas-Mann-Straße, die sich bei einer Besichtigung in einem guten Zustand präsentierten.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kosten der Kindergärten

70,6 Prozent: Um diesen Prozentsatz sind die von der Samtgemeinde Eilsen für die beiden kirchlichen Kindertagesstätten „Sinai“ und „Emmaus“ zu zahlenden Zuschüsse seit dem Jahr 2012 gestiegen.

mehr
Ostergottesdienst
Eine wunderschöne Stimmung breitet sich in der Christuskirche aus: Nach der anfänglichen Dunkelheit wird das Osterlicht weitergegeben. Erst jetzt sind die vielen Blumen in der Kirche zu erkennen.

Während die Mehrheit der Bad Eilser sich um kurz nach fünf Uhr am Ostersonntag sicherlich noch einmal im Bett umdrehte und sich in ihre Kissen kuschelte, waren an der Christuskirche bereits geschäftige Gestalten zu erkennen.

mehr
Boden verklebt
Die Beschichtung der Wasserbecken macht keinen schönen Eindruck.

Aufmerksamen Spaziergängern wird es vielleicht schon aufgefallen sein, dass sich eines der großen Becken der im Kurpark gelegenen Springbrunnenanlage in neuem Glanz präsentiert. Mitarbeiter einer in Rinteln ansässigen Baufirma haben in dem – derzeit indes noch nicht mit Wasser gefülltem Bassin – eine weiße Folie verlegt.

mehr
Attraktivität steigern
In dem schlechten Zustand, wie sich die Minigolf-Anlage derzeit präsentiert, ist diese kein Besuchermagnet.

Ein Aushängeschild, mit dem die Gemeinde Bad Eilsen für sich werben kann, ist die im hinteren Bereich des Kurparks, nahe den Tennisplätzen gelegene Minigolf-Anlage nicht: Die Bahnen sind verdreckt und teilweise bemoost, die Lackierung der metallenen Einfassungen ist an vielen Stellen abgeplatzt.

mehr
Umweltverschmutzung
Der im Bereich des Wirtschaftsweges „Knets Kamp“ wild entsorgte Müll ist der Gemeinde ein Dorn im Auge.

Um Umweltfrevlern Einhalt zu gebieten, hat die Gemeinde Luhden den vom Hainekamp zur Schermbecker Trift führenden Wirtschaftsweg „Knets Kamp“ durch das Aufstellen mehrerer rot-weiß gestreifter Poller gesperrt.

mehr
Gemeinde verabschiedet Haushalt

Der Rat der Gemeinde Bad Eilsen hat die Haushaltsplanung für das Jahr 2017 beschlossen. Demnach erwartet die Verwaltung nach Auskunft von Gemeindedirektorin Svenja Edler im Ergebnishaushalt unterm Strich einen Überschuss in Höhe von 38.800 Euro.

mehr
Plattdeutscher Abend
In dieser Runde auf der Bauerndiele der Familie Dreves wird nur Platt gesprochen.

Es gibt im Schaumburger Land nur wenige Gemeinschaften, die noch die plattdeutsche Sprache pflegen. Dazu gehört der Eilser Heimat- und Kulturverein, der jetzt wieder zu einem „Plattdeutschen Abend“ eingeladen hatte.

mehr
51. Jahr
Fast seit der Gründung dabei sind Christa Krause, Dietmar Schulz und Walter Beißner, hier mit Stefan Fischinger und Christel Bergmann.

Mit guten Perspektiven startet der Turn- und Sportverein (TSV) Bad Eilsen in das 51. Jahr seines Bestehens. Seine 15 Sparten sind weiterhin sehr aktiv.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg