Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Bad Eilsen
"Klein Eilsen"

„Warum ist eigentlich kein Fachmann bereit, ein gut gehendes Restaurant mit kleinem Hotelbetrieb zu übernehmen?“ Diese Frage stellt sich Dieter Kleen, Inhaber des Landgasthofes und Hotels „Klein Eilsen“, bereits seit mehr als zwei Jahren.

mehr
Säuberung der Aue
Die Saubermänner und -frauen treffen sich auf dem Remisengelände, um Aue und Uferbereich von Müll zu befreien. Kleines Bild: Straßenwarnbake samt Fuß und Kinderbuggy mit Tüten voll stinkendem Hausmüll sind das Ergebnis der Müllsäuberungsaktion. fotos: möh

Nicht nur viele Mitglieder, sondern auch einige Ratsherren und –frauen haben an diesem Tag aktiv mitgearbeitet: Die Rede ist von der alljährlichen Säuberung der Aue zwischen Ahnsen und der Ortsgrenze Buchholz, die sich die Interessengemeinschaft zur Förderung und Erhaltung der Lebensqualität in der Samtgemeinde („Igel“) auf die Fahnen geschrieben hat.

mehr
Mehr Beleuchtung

Nachdem bereits die Straßenbeleuchtung der Gemeinde Bad Eilsen auf energiesparende LED-Technik umgestellt worden ist, sollen nach Möglichkeit nun auch die Lampen im Kurpark folgen. Darauf hat sich der Gemeinderat einstimmig verständigt.

mehr
Bad Eilsen
Das Rosarium im Kurpark zählt zu den größten und schönsten der Region.

„Diese Blütenpracht und dieser Duft sind unbeschreiblich“, freut sich Jutta Scheve. Seit dem ersten Tag ihres Kuraufenthalts gehört der Rosengarten im Kurpark zu den Lieblingsplätzen der Oelderin.

mehr
180 Finanzwirte ernannt
Finanzminister Peter-Jürgen Schneider zeichnet die Finanzwirtinnen Anne Helmke (von links), Charline Kintscher und Lorraine Heumann als Lehrgangsbeste aus.

Noch nie in der Geschichte der Steuerakademie Niedersachsen sind auf einen Schlag dermaßen viele Steueranwärter nach bestandener Prüfung zu Finanzwirten ernannt worden, wie bei der jetzt im „Palais im Park“ ausgerichteten Feierstunde: 180 junge Leute haben die Prüfung für den mittleren Dienst gemeistert.

mehr
Bad Eilsen
Die neue Verbindungsstraße (links) wird nach Auskunft der Gemeindedirektorin Svenja Edler bis auf Weiteres unter dem Namen „Wiesenstraße“ geführt. Demgegenüber ist ein Teilstück der alten Wiesenstraße (rechts) ab dem 1. August keine öffentliche Straße mehr.

Aus dem Plan, die über das Remisengelände führende, neugebaute Verbindungsstraße zwischen Bahnhofstraße und Wiesenstraße als „verkehrsberuhigten Bereich“ auszuweisen, wird nichts.

mehr
„Mallorca-Party“ in Bad Eilsen

Ein Urlaubssehnsüchte weckendes Motto, leckere Speisen und Getränke plus eingängige Feten-Hits zum Abtanzen – fertig ist die „Mallorca-Party“. Dass dieses Konzept funktioniert, hat auch die diesjährige Ausgabe des von der Palais im Park Veranstaltungsgesellschaft ausgerichteten Events gezeigt.

mehr
Eilsen
Frisch vermählt und daher bestens gelaunt: „Charly“ Scheffler mit Ehefrau Ingrid Scheffler geborene Harmel (links). Ebenfalls auf dem Bild: die Standesbeamtin Kerstin Döring.

Gemessen an dem sonst üblichen Vermählungsgeschehen im Standesamt der Samtgemeinde Eilsen hat dort am vergangenen Freitag geradezu Hochbetrieb geherrscht. Gleich fünf Brautpaare hatten sich den Schnapszahl-Termin 7.7.2017 als Hochzeitstag ausgesucht. Ein allein schon dadurch interessantes Datum, da es sich aufgrund der vielen Siebenen gut merken lässt.

mehr
Englischer Nachmittag in Bad Eilsen
Die beiden Dudelsackspieler des Vereins „The Royal British Legion Minden“, Scott Cochrane (rechts) und Frank Ulyatt, sorgen auf musikalische Weise für britisches Flair.

Um an die Zeit der englischen Besatzung nach dem Zweiten Weltkrieg (1945-1955) zu erinnern, hat die Gemeinde Bad Eilsen zu einem „Englischen Nachmittag“ eingeladen.

mehr
Bad Eilsen/Ahnsen

Mehr als ein Jahr haben die Mitglieder der Freien evangelischen Gemeinde (FeG) Bad Eilsen-Ahnsen auf diesen Tag gewartet. Jetzt endlich konnte der Nachfolger von Frank Kohlmeyer in sein Amt eingeführt werden. Der neue Pastor Emanuel Krenz kommt aus der Gemeinde Hohenlockstedt in der Nähe von Itzehoe.

mehr
Minigolf-Anlage
Der Gemeinderat stimmt nahezu geschlossen für den Erhalt der Minigolf-Anlage, während Bad Eilsens Bürgermeisterin Christel Bergmann (am hinteren Tischende, rechts) dagegen votiert. Gemeindedirektorin Svenja Edler (hinten, links) ist nicht stimmberechtigt.

Mit großer Mehrheit bei nur einer Gegenstimme hat der Rat der Gemeinde Bad Eilsen für den Vorschlag der CDU-Ratsfraktion votiert, die im hinteren Bereich des Kurparks gelegene alte Minigolf-Anlage im Rahmen einer Bürgeraktion instand setzen zu lassen.

mehr
"Bad Eilsen leuchtet"
Hunderte Zuschauer bestaunen das anlässlich des Events „Bad Eilsen leuchtet“ abgebrannte Boden- und Höhenfeuerwerk.

Das musiksynchrone Boden- und Höhenfeuerwerk ist die große Attraktion bei dem am vergangenen Wochenende im Kurpark über die Bühne gegangenen Event „Bad Eilsen leuchtet“ gewesen (wir berichteten).

mehr

Die SN suchen kreative Schaumburger. Ob Fotografie, Farbe, Skulpturen oder was die Kunst sonst alles hergibt: Unter dem Motto „Schaumburg kreativ“ suchen die Schaumburger Nachrichten auch in diesem Jahr nach Künstlern in der Region. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg