Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Bad Eilsen
Obdachlosenunterkunft
Durchaus eine schöne Lage der in Schermbeck gelegenen Obdachlosenunterkunft: Aber das Gebäude ist nur in Teilen bewohnbar und muss saniert werden.

Was wird aus der in Schermbeck gelegenen Obdachlosenunterkunft? Mit dieser Frage befasst sich derzeit die Samtgemeinde Eilsen.

mehr
Sanierung des Fürstenhofes
Dr. Uwe Polnau

Die rund 18 Millionen Euro, die die Deutsche Rentenversicherung Braunschweig-Hannover in die Sanierung des Fürstenhofes stecken will, sind schon ein richtig großer Schluck aus der Pulle. Doch diese ist für das Rehazentrum Bad Eilsen „lebensnotwendig“, sagt der ärztliche Direktor, Dr. Uwe Polnau.

mehr
Freiwillige Feuerwehr
Gemeindebrandmeister Hartmut Krause (rechts) heftet „Jubilar“ Reinhard Möller das Ehrenzeichen an die Uniform.

Mehrere Ehrungen haben bei der Jahresversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bad Eilsen auf der Tagesordnung gestanden. Dabei durfte sich der Brandschützer Reinhard Möller über eine Auszeichnung des Landes Niedersachsen für sein mittlerweile 40-jähriges Engagement im aktiven Dienst freuen.

mehr
Neuer Straßenname
Schon in den 1930er Jahren warb Heinrich Hofmeister mit „judenreinen Häusern“.

Mit der Heinrich-Hofmeister-Promenade ehrt Bad Eilsen seinen ehemaligen Bürgermeister. Doch hat das NSDAP-Mitglied Hofmeister diese Auszeichnung auch verdient? „Das Thema muss in den politischen Gremien öffentlich diskutiert werden, um den Namen der Promenade zu ändern“, fordert Horst Honebein.

mehr
Ereignisreiches Jahr

Auf ein ereignisreiches Jahr hat die Ortsfeuerwehr Bad Eilsen bei ihrer jetzigen Jahresversammlung im Heeßer Krug zurückgeblickt.

mehr
Neue Imagebroschüre

Die Messlatte hat hoch gelegen: Nicht weniger als ein „Aushängeschild von Bad Eilsen“ sollte die neue Imagebroschüre werden. So hatte es Elke Dralle, Mitarbeiterin in der Tourist-Information, vor rund einem Jahr im Fremdenverkehrsausschuss der Gemeinde erklärt.

mehr
Fahrzeug zu groß
So groß das Tor der Fahrzeuggarage der Ahnser Ortsfeuerwehr (unser Bild) auch ist, für das Unterstellen des Löschfahrzeugs LF8/6 der Luhdener Brandschützer ist der Platz dahinter offenbar nicht ausreichend.

So schnell kann es gehen: Gerade erst war in den Reihen der Freiwilligen Feuerwehr Eilsen darüber diskutiert worden, ein von der Ortsfeuerwehr Luhden nicht mehr benötigtes Einsatzfahrzeug an die Ortsfeuerwehr Ahnsen zu übertragen, da ist diese Überlegung schon wieder vom Tisch.

mehr
Dem großen Ansturm Herr werden
Gemeinsam mit Bernadette Zeitler (rechts) und Katja Feldmann zeigt der Leiter der Steuerakademie, Karsten Pilz, die inzwischen nicht mehr ausreichend große Mensa.

Erst vor wenigen Jahren hat das Land Niedersachsen mehrere Millionen Euro in den Kauf und die aufwendige Sanierung des am Kurpark gelegenen Georg-Wilhelm-Hauses gesteckt, um die Immobilie als zusätzliches Wohn- und Schulgebäude für die benachbarte Steuerakademie herzurichten.

mehr
Als Schuppen für den Rasenmäher zu feucht
Aufgrund seines schlechten Zustandes ist das am Bad Eilsener Kurpark stehende Brunnenhaus ein Schandfleck.

An sich ist das neben dem für viel Geld sanierten Georg-Wilhelm-Haus gelegene Brunnenhaus architektonisch recht hübsch, zumindest vom Kurpark aus gesehen. Doch mit den verwitterten Tür- und Fensterelementen sowie der renovierungsbedürftigen Fassade bietet es dann doch einen eher traurigen Anblick.

mehr
Neujahrskonzert des Blasorchesters Krainhagen

Vor vollem Haus hat das Blasorchester Krainhagen (B.O.K.) ein Neujahrskonzert im Palais im Park gegeben und dabei einen bunten Mix bekannter Melodien kredenzt.

mehr
Ortsfeuerwehren Eilsen
Hartmut Krause.

Immer neue und manchmal auch schreckliche Aufgaben warten auf die einzelnen Ortsfeuerwehren in der Samtgemeinde Eilsen. So mussten die Kameraden 2016 nach einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person von einem Auto erfasst und durch die Luft geschleudert worden war, Teile der Leiche einsammeln, um sie dann dem Bestatter zu übergeben.

mehr
Schützen schießen Pokale
Die erfolgreichen Schützinnen und Schützen: Christel Bergmann (von links), Beatrix Heinecke und Jan-Philipp Feisel.

Was tun, wenn an den langen Abenden auch das Fernsehprogramm keine Abkehr von der Langeweile bietet? Mitglieder des Schützenvereins Bad Eilsen haben es einfach. Sie gehen ins Schützenhaus an der Bückeburger Straße, wenn sie mit Gleichgesinnten plaudern wollen.

mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg