Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Andrea Sawatzki talk tauf der Lebensart-Bühne

Bad Eilsen/Hannover / "Infa" Andrea Sawatzki talk tauf der Lebensart-Bühne

Wenn in Hannover die „Infa“ ins Haus steht, dann gibt es auch für Frank Noçon kaum ein anderes Thema: Seit mehr als zehn Jahren zeichnet der Bad Eilser Kreativkopf mit dem Team seiner Showfabrik „Art & Acting“ für einen Großteil des künstlerischen und kulturellen Rahmenprogramms auf Deutschlands größter Einkaufs- und Erlebnismesse verantwortlich.

Voriger Artikel
Im Ortskern entsteht ein neues Baugebiet
Nächster Artikel
DRV-Mitarbeiter radeln 7919 Kilometer
Quelle: MARKUS NASS

Bad Eilsen/Hannover. Bei der am Sonnabend, 12. Oktober, beginnenden „Infa“ wird „Art & Acting“ wieder zehn Tage lang ein vielfältiges, buntes, amüsantes und kurzweiliges Show- und Unterhaltungsprogramm kredenzen.

 Schon bei der Eröffnungs-Gala am Abend vor dem eigentlichen Start der Messe halten Noçon und seine Mitstreiter alle künstlerischen und organisatorischen Fäden auf und hinter der Bühne in der Hand. Wie schon in den Jahren zuvor ist „Art & Acting“ für das komplette Gala-Ereignis vor geladenem Publikum verantwortlich. Mit Eröffnung der „Infa“ für das breite Publikum am Sonnabend, 12. Oktober, um 10 Uhr versehen die „Art&Acting“-Akteure nicht nur viele Walk-Acts und Mitmach-Aktionen, sondern auch sämtliche Moderationen auf den drei Messe-Bühnen in der Lebensart-Halle, auf der „Infa Balance“ in der Halle 24 und der vom 12. bis zum 14. Oktober stattfindenden „Infa kreativ“ in der Halle 17.

 Als ersten Stargast wird „Art&Acting“-Moderator Gabor Fabian die Schauspielerin Andrea Sawatzki zum Talk auf der Lebensart-Bühne begrüßen: Die Darstellerin mit den roten Haaren, bekannt als „Tatort“-Kommissarin Charlotte Sänger, stellt am Sonnabend, 12. Oktober, auf der „Infa“ ihren Debütroman „Ein allzu braves Mädchen“ mit anschließender Autogrammstunde vor.

 Gut gefallen auf der Infa hat es offensichtlich Jorge Gonzalez: Schon vor zwei Jahren präsentierten Noçon und Fabian den schrillen kubanischen Catwalk-Trainer auf der Lebensart-Bühne. In diesem Jahr wird der durch „Germany’s Next Top Model“ einem Millionenpublikum bekannte High-Heels-Fan beim Mädchen-Tag am Donnerstag, 17. Oktober, beim Talk mit Fabian sein neues Buch „Hola Chicas – Auf dem Laufsteg meines Lebens“ vorstellen und nützliche Fashion- und Beauty-Tipps geben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Schaumburg