Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Eilsen Irmtraud Sundkjerlädt zur Bilderschau
Schaumburg Eilsen Bad Eilsen Irmtraud Sundkjerlädt zur Bilderschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 19.08.2015
 Irmtraud Sundkjer hat sich symbolhaft-abstrakten Darstellungen in Mischtechnik verschrieben. Quelle: pr.
Anzeige
Bad Eilsen (thm)

Die Bilderschau rückt Malerei und Collagen von Irmtraud Sundkjer in den Mittelpunkt der Betrachtungen. Die Künstlerin aus Bünde hat während ihrer früheren beruflichen Tätigkeit im pädagogischen Elementarbereich den Schwerpunkt „Kinder und Kunst“ über Jahrzehnte ausgebaut und ihre Einrichtung zu einem unter Kollegen und der Öffentlichkeit viel beachteten Kompetenzzentrum der „Kunstpraxis im Vorschulalter“ entwickelt.

 Gegenwärtig arbeitet sie mit der Methode der intuitiven Malerei. Während der Arbeit an ihren symbolhaft-abstrakten Darstellungen, die mit Acryl- und Abtönfarben in Mischtechnik entstehen, lässt sie sich ganz auf den Schaffensprozess ein, der dann als beendet angesehen wird, wenn das Ergebnis eine innere Zufriedenheit und Akzeptanz auslöst.

 Die Ausstellung wird am Donnerstag, 10. September, um 19 Uhr in der Wandelhalle des Rehazentrums Bad Eilsen eröffnet. Kerstin Henke, Leiterin der Kreativabteilung des Rehazentrums, führt die Besucher in das Werk der Künstlerin ein. Für die musikalische Umrahmung sorgt am Flügel Felix Lakomek mit Blues und Jazz.

Anzeige