Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Eilsen Konzentriert beim Krippenspiel
Schaumburg Eilsen Bad Eilsen Konzentriert beim Krippenspiel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:19 30.12.2015
Eine Szene aus dem Krippenspiel „Kommt, wir gehen nach Bethlehem“. Nicht nur die Kinder haben ihren Spaß, sondern auch die Gäste in der Kirche sind begeistert. möh
Anzeige
Bad Eilsen

Und die Jungen und Mädchen auf der Bühne – respektive am Altar – erfreuten mit tollen Leistungen ihre Eltern, Geschwister sowie Oma und Opa und die anderen Besucher. Zugleich waren sie aber auch merklich stolz, vor einem derart großen Publikum zu singen und zu spielen.

 Kurz vor der Aufführung Krippenspiels „Kommt, wir gehen nach Bethlehem“ waren die doch vielen und anstrengenden Proben sowie das Lampenfieber vergessen. Die Kleinen, die meisten von ihnen im Grundschulalter, gingen konzentriert zur Sache. Wie gut die Aufführung bei den Besuchern insgesamt ankam, zeigte der tosende Beifall.

 Sehr zufrieden mit der Leistung der Mädchen und Jungen zeigten sich aber auch Wilma Kolbe und Christa Rinne, die – unterstützt von noch weiteren fleißigen Helfern – das Krippenspiel mit den Kindern eingeübt hatten.

 Beim traditionellen Krippenspiel waren diese jungen Schauspieler mit von der Partie: Anna Madita, Emelie, Emily, Friederike, Jan, John, Laura D., Laura T., Lea, Leni, Lucien, Max, Mia Sofia, Natascha, Soe, Tiana, Vanessa und Viktor. Für die Technik war Jan-Niklas Schmidt verantwortlich. Johann Wolpert an der Orgel sorgte für die musikalische Begleitung.

 Übrigens: Das Krippenspiel wird in der Christuskirche seit fast 20 Jahren aufgeführt, wie sich Kolbe erinnert. möh

Anzeige