Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Lions Club tut Gutes

Sammel-Ostereieraktion Lions Club tut Gutes

Stolz sind die Damen des Lions Club Bad Eilsen-Weserbergland auf das Ergebnis ihrer Vorbereitungen für die diesjährige Sammel-Ostereieraktion.

Voriger Artikel
Struktur an alternde Gesellschaft anpassen
Nächster Artikel
Ein „Attentat“ im Kurpark

Die Lions-Damen mit einem Teil der Sammel-Ostereier, die für fünf Euro verkauft werden. In einem Drittel der Eier sind Gutscheine im Wert von fünf bis 25 Euro vorhanden.möh

Quelle: möh

Eilsen. Immerhin überzeugten sie 116 Sponsoren aus Bad Eilsen, Rinteln, Bückeburg, Luhden, Stadthagen und Obernkirchen, die mehr als 1000 Gutscheine im Gesamtwert von fast 10000 Euro spendeten.

Damit hat der Lions Club sein Ziel erreicht, denn in jedem dritten der insgesamt 3000 Sammel-Ostereier, die für einen guten Zweck verkauft werden, befindet sich nun ein Gutschein mit einem Betrag zwischen fünf und 25 Euro. Die Ostereieraktion findet in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Im vergangenen Jahr stellte die Stadtkirche in Bückeburg das Motiv auf dem Ei dar. 2015 zeigt das Motiv die Weserbrücke in Rinteln.

Im „Blumenwerk“ in Luhden waren die Lions-Damen jetzt eifrig damit beschäftigt, die Sammeleier mit Gutscheinen und Süßigkeiten zu befüllen. Diese Eier werden ab sofort in diversen Geschäften zum Preis von fünf Euro verkauft. Das Weserbrücke-Motiv gestaltete die zwölfjährige Charlotte Tinnefeld aus Bad Oeynhausen.

Der Erlös kommt wieder einem guten Zweck zugute. Geld geht an ein Projekt der Schule am Schlosspark in Stadthagen und an ein Projekt des Kinderschutzbundes für Kinder ab zwölf Jahren.

Ab sofort gibt es die Ostereier bei Augusta Mode, in der Buchhandlung Scheck, bei Engel & Engelke, im Loft 26 (alle Bückeburg), im „Blumenwerk“ in Luhden, in der Goldschmiede „Edles aus Metall“, im Möbelhaus Holtmann, bei Bürotechnik Naumann und Mumme, in der Stifts-Apotheke (alle Obernkirchen), in „Die Zwei – Ihr Modeteam“, im Pflanzenhof, in der Schreibinsel (alle Stadthagen), in der Tanzschule Steinbergen, bei Betten-Maack, im Kosmetikinstitut „Haus der Schönheit“ und in der Sparkasse (alle Rinteln).

In Rinteln sind die Lions-Damen am 7. und 21. März von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt, am 14. sowie 28. März von 10 bis 16 Uhr im Marktkauf; in Bückeburg am 14. und 28. März jeweils von 10 bis 16 Uhr im WEZ, am 7. und 21. März von 10 bis 16 Uhr im E-Center Fabig, am 20. und 27. März von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt und am 15. März von 14 bis 18 Uhr auf dem Frühjahrsmarkt; in Bad Eilsen am 21. März von 10 bis 16 Uhr bei Edeka Bolinger; in Stadthagen am 14. und 28. März von 10 bis 13 Uhr auf dem Wochenmarkt. möh

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg