Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Sofa in Flammen

Bad Eilsen / Brand Sofa in Flammen

Die Feuerwehren der Samtgemeinde Eilsen sind am Dienstagmorgen aufgrund eines brennenden Sofas in einem Zweifamilienhaus in der Herminenstraße ausgerückt.

Voriger Artikel
Kleine Geste an die, die alles verloren haben
Nächster Artikel
Große Welle der Hilfsbereitschaft
Quelle: pr.

Bad Eilsen.  Der Notruf ging nach Angaben der Polizei von der Hauseigentümerin ein. Die 48-Jährige hatte die Flammen beim Eintreffen der Feuerwehrleute bereits vollständig mit Wasser gelöscht. Verletzt wurde niemand. Das Feuer brach in einem Therapieraum des Hauses aus, weitere Räume wurden durch das Feuer nicnt beschädigt. Nach ersten polizeilichen Ermittlungen wurde vermutlich eine Kerze nicht gelöscht, welche die Möbelstücke in Brand setzte und den Raum vollständig verrußte.
Den entstandenen Sachschaden schätzen die Beamten auf 10 000 Euro. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg