Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Steiler Absturz

Autofahrer unterwegs 1,05 Promille Steiler Absturz

Für einen 22-jährigen Autofahrer aus Ritterhude ist es am Mittwoch um 0.40 Uhr unfreiwillig steil nach unten gegangen.

Voriger Artikel
Wo bleiben die Poller?
Nächster Artikel
Zehn Unfälle in vier Wochen

An der Böschung holte der Wagen nochmal Schwung.

Quelle: pr

Bad Eilsen. Der junge Mann war mit zwei Mitfahrern in seinem VW auf der Bückeburger Straße in Bad Eilsen in Richtung Ahnsen unterwegs.

An der Einmündung zur Bahnhofstraße verlor der Ritterhuder die Kontrolle über sein Auto, fuhr mit der rechten Fahrzeugseite über die Verkehrsinsel und riss dann ein Schild aus der Verankerung. Danach holperte der Wagen über den Bordstein und landete nach dem Überfahren des Gehweges in der Böschung des Volksbank-Parkplatzes.

Doch die Fahrt war noch nicht zu Ende. Bevor der Volkswagen die abschüssige Böschung hinunter in Richtung Parkplatz rollte, kollidierte er mit dem mittleren von drei aufgestellten Fahnenmasten, der gefällt wurde.

Zum Schluss gab es vom Böschungsrand nach einer kurzen Flugphase eine harte Landung auf dem Pflaster des Parkplatzes, der von auslaufenden Betriebsstoffen des völlig beschädigten Fahrzeugs gereinigt werden musste. Alle drei Insassen blieben unverletzt.

Bei dem Fahrer bestand der Verdacht einer Alkoholbeeinflussung, wobei ein Alkoholtest einen Wert von 1,05 Promille ergab. Dem 22-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachtes einer Straßenverkehrsgefährdung in Verbindung mit einer Trunkenheitsfahrt wurde eingeleitet. thm

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Möchten Sie uns zu diesem Artikel Ihre Meinung sagen? Dann schicken Sie uns einen Leserbrief.

Leserbrief schreiben

Unternehmen quer durch alle Branchen haben sich auch in diesem Jahr wieder an der Aktion der Lions Clubs beteiligt, deren Erlös auch der „Weihnachtshilfe“ der Schaumburger Nachrichten zugute kommt. Hier finden Sie ab dem 1. Dezember die täglich aktuellen Gewinnnummern. mehr

In Ruhe einkaufen, erholsam Urlaub machen, in die Stadtgeschichte eintauchen oder einfach mal in einem der vielen Restaurants und Kneipen die Seele baumeln lassen. Lernen Sie Stadthagen von einer ganz anderen Seite und auf ganz besondere Weise kennen. mehr

Schaumburg