Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Bad Eilsen Überhitzte Party löst Großeinsatz aus
Schaumburg Eilsen Bad Eilsen Überhitzte Party löst Großeinsatz aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 21.02.2016
Anzeige
Bad Eilsen

Laut Mohr die Ursache: „Da brannte Toilettenpapier, aber ganz wenig.“

 Der Brand war im Kellergeschoss eines Treppenhauses entstanden. Dort hatte irgendjemand „ein paar Blätter“ Klopapier verbrannt. Dem Vernehmen nach feierten Finanzschüler zu diesem Zeitpunkt in dem Gebäudetrakt eine Party. Die Feuerwehr vermutet daher jugendlichen Übermut als Auslöser all dessen, was noch folgen sollte.

 Die Brandmeldeanlage im Wohnheim hatte Alarm geschlagen. Weil der Einsatzort ein Wohnheim mit vielen jugendlichen Bewohnern war, löste die Rettungsleitstelle einen Großeinsatz aus. Alarmiert wurden alle vier Ortswehren der Samtgemeinde Eilsen, der Drehleiter-Löschzug der Feuerwehr Bückeburg, der Gerätezug Atemschutz der Kreisfeuerwehr und die Technische Einsatzleitung der Kreisfeuerwehr. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurden die beiden Züge des Landkreises wieder abbestellt, die inzwischen eingetroffenen Brandschützer aus Bückeburg konnten unverrichteter Dinge wieder nach Hause fahren.

 Ein Partygast wurde von Sanitätern im Rettungswagen behandelt und danach wieder entlassen. Den Löscheinsatz selbst beschreibt Mohr wie folgt: „Wir haben nur das verbrannte Papier rausgetragen. Das passte in zwei Hände.“ Löschmittel hätte man gar nicht einsetzen müssen. thm

Seit Mitte Januar 2016 trieb ein bislang unbekannter Reifenstecher in Luhden sein Unwesen. Der Täter zerstach mit einem offensichtlich spitzen Gegenstand in insgesamt vier Fällen meist alle 4 Reifen des Pkw einer 37jährigen Luhdenerin.

19.02.2016
Bad Eilsen Kur- und Verkehrsverein übergibt Spende - 10000 Euro für den Park

Es gibt immer Wünsche, die sich eine Gemeinde erfüllen möchte, besonders wenn es sich um einen Badeort handelt, der nicht nur vom vergangenen Ruhm leben will. Deshalb kommt eine fünfstellige Spende sehr gelegen, wie sie jetzt vom Kur- und Verkehrsverein übergeben wurde.

21.02.2016
Bad Eilsen Etatberatungen in Bad Eilsen - Feuerwehr stopft Haushaltsloch

Derzeit kämpft die Verwaltung der Samtgemeinde Eilsen darum, für das Jahr 2016 einen ausgeglichenen Etat aufzustellen. Die Feuerwehren der Samtgemeinde wollen ihr Scherflein zum Gelingen beitragen.

17.02.2016
Anzeige