Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Buchholz
Buchholzer Schülerverkehr

Die Eilser Gemeinde Buchholz will weiter Fahrtkostenzuschüsse für Schüler, Praktikanten und Berufsschüler zahlen. Buchholz ist die finanzschwächste Mitgliedsgemeinde Eilsens und zahlt 50 Prozent für Wochen- und Monatskarten, sofern Landkreis und Arbeitgeber nicht einspringen.

mehr
Buchholz
Eine Sanierung der Bahnhofstraße kommt aus finanziellen Gründen in naher Zukunft nicht infrage – „mittelfristig“ soll diese aber erfolgen.Foto: wk/Archiv

Größere Investitionen hat die Gemeinde Buchholz 2018 nicht vorgesehen. Lediglich „punktuelle“ Instandsetzungsarbeiten an einigen Gehwegen (rund 10.000 Euro) sowie an einer Stelle des Regenwasserkanals in der Bückebergstraße (circa 6000 Euro) stehen an, informiert Bürgermeister Hartmut Krause.

mehr
Freiwillige Feuerwehr Buchholz
Der 77-jährige Willi Simon wird für 60-jährige Mitgliedschaft in der Buchholzer Feuerwehr geehrt. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Dirk Hahne überreicht ihm die Auszeichnung.

Eine intakte Feuerwehr ist ein Aushängeschild und zugleich ein Schutzschild für jeden Ort. Für Buchholz ist es gute Tradition, über eine mitgliederstarke und schlagkräftige Wehr zu verfügen. Es gibt in der Gemeinde noch zwei weitere Besonderheiten: Von 167 Mitgliedern sind 52 Frauen oder Mädchen.

mehr
Betrunkener Mindener baut Unfall

Zu einem Unfall mit einem Schulbus ist es am Dienstag, 7 Uhr, auf der Bückebergstraße in Buchholz gekommen. Ein 22-jähriger, unter Alkoholeinfluss fahrender Mindener hatte dem mit Kindern besetzten Bus beim Einbiegen von der Ahrensburger Straße die Vorfahrt genommen.

mehr
Buchholzer Haushaltsentwurf
Ob der Spielplatz „Am Walde“ zurückgebaut wird, ist derzeit noch offen. Vorsorglich hat die Gemeinde Buchholz dafür jedoch einen Kostenbetrag in den Haushaltsentwurf eingestellt.

Der Rat der Gemeinde Buchholz hat deren Haushaltsentwurf für das Jahr 2018 abgesegnet. Demnach erwartet die Kommune Steuereinnahmen in Höhe von insgesamt 779.300 Euro: Der größte Batzen stammt mit 395.600 Euro aus der Gewerbesteuer. Buchholz erwartet einen ausgeglichenen Haushalt.

mehr
Führungswechsel in Buchholz
Samtgemeinde-Bürgermeister Bernd Schönemann (2. von rechts) mit dem neuen Ehrenbrandmeister Thomas Reichelt (von links), dessen Nachfolger als Ortsbrandmeister, Matthias Lossie, und dem neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister, Marcel Dehnst.

So festlich eingedeckt sind die Tische im Sitzungsraum des Buchholzer Dorfgemeinschaftshauses schon lange nicht mehr gewesen. Diesmal gab es ein besonderes Ereignis an der Spitze der Ortsfeuerwehr. Ortsbrandmeister Thomas Reichelt hat nach 18 Jahren seinen Platz freigemacht für Matthias Lossie.

mehr
Parkprobleme „Auf der Portugall“

Im Bemühen, eine Lösung für das bislang verkehrswidrige Parken in dem Neubaugebiet „Auf der Portugall“ in Buchholz zu finden, hat es nun einen Ortstermin gegeben. Dabei wurde über eine Umnutzung der Gehwege oder eine verkehrsberuhigte Zone als Lösung für die Parkprobleme an der Straße diskutiert.

mehr
"Hetze" nach Beißangriff
Nach Meinung von Norbert Schönamsgruber und Britta Weitzel sind ihre Hunde „Max“ (von links), „Kira“ und „Eddy“ nicht gefährlich.

Der bereits im Februar von zwei großen Hunden auf einen Zwergpinscher verübte Beißangriff, bei dem der kleine Hund regelrecht zerfleischt und dessen Halterin verletzt wurde, ist immer noch Thema in Buchholz. Die Besitzer der Hunde sprechen von "Hetze", die gegen sie betrieben werden. Jetzt schildern sie ihre Sicht der Dinge.

mehr
Ortsfeuerwehr Buchholz
Auch erwachsene Festteilnehmer haben Spaß daran, sich beim „Bungee-Run“ sportlich zu messen.

Ein fröhliches Treiben hat bei dem von der Ortsfeuerwehr Buchholz am Feuerwehrgerätehaus aufgezogenen „Floriansfest“ geherrscht: Erwachsene Besucher klönten bei Kaffee und Kuchen sowie Bratwurst und Bier, die Kinder tobten sich zu flotter Musik in einer Disco-Hüpfburg und beim „Bungee-Run“ aus.

mehr
Buchholz

Der Bewohner eines Mehrfamilienhauses in der Bückebergstraße in Buchholz hatte am Dienstag gegen 23.15 Uhr offenbar seine Aggressionen nicht ganz unter Kontrolle und warf aus dem Fenster seiner Wohnung und einer Zugangstür diverse Blumentöpfe auf abgestellte Fahrzeuge. Dabei wurde unter anderem ein geparkter VW Polo beschädigt.

mehr
Hunde-Attacke in Buchholz

Es fällt Melanie B. (Name von der Redaktion geändert) auch nach einem halben Jahr noch schwer, über den grausigen Vorfall zu sprechen. Anfang Februar attackierten zwei große Hunde die Buchholzerin und deren Zwergpinscher. Der kleine Hund wurde regelrecht zerfleischt, Melanie B. an den Händen schwer verletzt.

mehr
Buchholzer Schützen
Die neuen Buchholzer Majestäten: Zweiter Ritter Thomas Vohr (von links), Erster Ritter Rolf Uhlig, König Heinz Meier, Königin Alexandra Uhlig und Jugendkönigin Melina Riske.

Das neue Königspaar ist das alte: Auch für die nächsten zwölf Monate regieren Heinz Meier und Alexandra Uhlig die Schützengilde Buchholz.

mehr

Eine gute Tradition findet regelmäßig ihre Fortsetzung – die „Aktion Weihnachtshilfe“. In der Vorweihnachtszeit rufen die Schaumburger Nachrichten unter dem Motto „Schaumburger helfen Schaumburgern“ jedes Jahr zu Spenden für bedürftige Menschen im Landkreis auf. mehr

Online suchen, Angebot finden, einkaufen gehen: Das steckt in Kurzform hinter „Kauf hier – lokal & digital“. Eine Auswahl aktueller und preislich besonders attraktiver Produkte finden Interessierte stets auf unserer Homepage... mehr

Schaumburg