Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Heeßen
Keine wichtigen Wahrzeichen
Inspirationsquelle von der Weser: Das Wappen der Gemeinde Hilgermissen hatte es als Vorschlag als Wappen für die Gemeinde Heeßen schon in die Tischvorlage des Gemeinderates geschafft.pr

Die Entscheidung ist einhellig ausgefallen: Auf ein eigenes Wappen kann die Gemeinde Heeßen verzichten – meint mit Ausnahme eines Ratsherrn die große Mehrheit im Rat.

mehr
Adventszauber am Heeßer Krug
Das Orga-Team hat die letzten Details des „Adventszaubers“ festgezurrt.möh

 Die vierte Auflage des „Adventszaubers am Heeßer Krug“ steht vor der Tür. Die Veranstaltung öffnet am morgigen Sonnabend, 21.November, ab 12 Uhr ihre Pforten.

mehr
Vorstandswahlen beim Schulförderverein
In diesem Klassenraum hat der Förderverein die Weichen für die weitere Zusammenarbeit gestellt.sig

 Es kann nie zum Nachteil sein, wenn sich Eltern in einer Schule einbringen, die ihr Nachwuchs besucht. Sie können im Elternrat mitwirken und auch die Arbeit des jeweiligen Schulfördervereins unterstützen.

mehr
Straße im Siek
Im oberen Bereich der Straße „Im Siek“ fehlt noch die sogenannte Asphalttragschicht. möh

 Die Anlieger der Straße Im Siek in Heeßen, die seit nun sieben Monaten von Staub und Lärm geplagt sind und den Verlauf der Arbeiten nur im unteren Bereich beobachtet haben, hatten gewettet, dass die Firma Schweerbau es auf keinen Fall schafft, die Baustelle nach Zeitplan zu beenden.

mehr
Erntefest in Heeßen
Tolle Stimmung, volles Haus: Beim Tanz rund um die Erntekronen gehtes rund.

Wenn die roten Röcke fliegen und die Dorfjugend Heeßen ihr Erntefest feiert, herrscht schon seit vielen Jahren „Kaiserwetter“ im Dorf – und es wird immer ein bemerkenswerter Umzug mit vielen Tanzstationen geboten.

mehr
Heeßen
Ein Bild aus dem Jahr 2014: Während des Umzuges beim Erntefest, das die Heeßer Dorfjugend ausrichtet, gibt es in allen Orten der Samtgemeinde Tanzeinlagen in der Bückeburger Tracht.sig

Wenn die Heeßer Dorfjugend zum Erntefest einlädt, dann dürfen sich alle Bewohner der Samtgemeinde darauf freuen. Die Organisatoren richten nämlich das einzige Fest zum Abschluss der Erntezeit im Bereich von Heeßen, Bad Eilsen, Ahnsen, Luhden und Buchholz aus.

mehr
Acht bis neun Wohnungen geplant
Es war einmal… Schaumburgs erstes Gebäude mit ökologisch wertvollem Grasdach ist jetzt abgerissen worden.

Einst ist es im Schaumburger Land das erste Gebäude mit ökologisch wertvollem Grasdach gewesen. Nach dem Verkauf des einstigen Landschulheimes „Weser“ an einen privaten Investor ist der Gebäudetrakt – ein Anbau an das alte Hausmeisterhaus – jetzt abgerissen worden.

mehr

Männer, die mit Stöcken aufeinander einschlagen, haben in der Regel nichts Gutes im Sinn. Es sei denn, sie üben die Selbstverteidigung. Und das war der Grund, warum sich in der Heeßer Sporthalle zahlreiche Akteure aus dem Schaumburger Land sowie aus Hannover und Hameln trafen.

mehr
Heeßen
Gut 50 Jahre ist es her, dass es bei der Bundeswehr noch eine Sanitätseinheit Bad Eilsen gab.pr

Ehemalige Soldaten der früheren Sanitätseinheiten der Bundeswehr aus Bad Eilsen und Bückeburg haben sich am vergangenen Wochenende im „Heeßer Krug“ getroffen.

mehr
Endspurt

Nun ist beim Ausbau der Straße Im Siek in Heeßen der Endspurt eingeläutet. Der untere Teil ist bereits mit einer Tragschicht aus Teer versehen, und auch Bürgersteig und Parkstreifen sind bereits fertiggestellt.

mehr
Stabile Sperrflächen aufgeklebt
Die Balken auf der Fahrbahn sollen verhindern, dass in diesem Bereich der Straße „Im Wiesengrund“ geparkt wird. Der Grund: Schulbusse haben Probleme, in die Schulstraße abzubiegen und auch von der Schulstraße auf den Wiesengrund zu fahren. möh

Es kommt Bewegung ins Thema „Verkehrsberuhigung Im Wiesengrund“. Noch in diesem Monat wird sich eine Arbeitsgruppe des Heeßer Gemeinderates mit den Anliegern der Straße zusammensetzen.

mehr
Findling soll Autofahrer fernhalten
Dieser große Stein, der bei den Straßenausbauarbeiten Im Siek gefunden worden ist, verhindert nun das Parken auf dem Bürgersteig im Einmündungsbereich Am Hang/Bückebergstraße.möh

 Immer wieder sind Fahrzeuge auf dem Bürgersteig im direkten Einmündungsbereich der Straßen Am Hang und Bückebergstraße widerrechtlich abgestellt worden, wie der Gemeinderat beklagte.

mehr

O’zapft is heißt es in der Stadthäger Festhalle wieder am Freitag und Sonnabend, 23. und 24. September. Dann dominieren die Farben Blau und Weiß in der Halle und fesche Frauen in farbenfrohen Dirndln tanzen auf den Tischen... mehr