Menü
Schaumburger Nachrichten | Ihre Zeitung aus Schaumburg
Anmelden
Heeßen Förderverein übergibt neues Sportgerät
Schaumburg Eilsen Heeßen Förderverein übergibt neues Sportgerät
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 04.10.2013
Ausgiebig getestet und für gut befunden – das neue Reckstangen-Trio an der Grundschule Heeßen. Quelle: sig
Anzeige

Heeßen. Das Gerät ist einbetoniert worden und hat damit stabilen Stand, sodass es keine Gefahr für die Benutzer darstellt. Kaum war es freigegeben worden, da lockte es auch schon vor allem die Jungen zu ersten Aufschwüngen und anderen Übungen an.

 Rektor Joachim Preuß bedankte sich im Namen der Kinder bei der Vorsitzenden des Fördervereins, Susanne von Tiesenhausen. Er wies zugleich darauf hin, dass dieses neue Sportgerät von der karitativen Einrichtung „Fachwerk“ in Minden gebaut und auch aufgestellt worden ist. Dabei handelt es sich um eine Initiative für Jugendliche ohne Schulabschluss.

 Die dreistufigen Reckstangen sind in diesem Jahr schon die zweite größere Anschaffung des Fördervereins der Heeßer Grundschule. Vorweg ging die Lieferung von T-Shirts für die in der Schule betriebenen Mannschaftssportarten wie Fußball und Schach. Die Vorsitzende kündigte an, dass nach den Herbstferien in der Schule die nächste Jahresversammlung des Fördervereins ansteht. Einen genauen Termin gibt es aber noch nicht. sig

Anzeige